Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Cirquent ist Teil des Oracle-Global-One-Teams von NTT Data

August 01
14:20 2011

München, den 1. August 2011 – Cirquent ist Teil der Oracle-Global-One-Initiative, die vom Mehrheitseigner NTT Data ins Leben gerufen wurde. Neun Unternehmen des japanischen IT-Konzerns, die gemeinsam in 19 Ländern tätig sind, wollen Tools gemeinsam nutzen und ihr Wissen und ihre Erfahrungen austauschen, um Kunden weltweit Oracle-Lösungen und Dienstleistungen auf höchstem Niveau anbieten zu können.

Die Initiative gründet ein neues unternehmensübergreifendes Team für Beratung und Systemintegration im Oracle-Umfeld. Ziel ist es, Kunden in aller Welt über den Austausch von Innovationen und Best Practices noch besser mit fortschrittlichen Oracle-Lösungen bedienen zu können. Mit speziellen Oracle- und übergreifenden IT-Fähigkeiten will das Oracle-Global-One-Team Kunden in den verschiedensten Bereichen ansprechen und Oracle-Branchenlösungen, Application Outsourcing, Upgrades, Business-Analysen, globale Rollouts, Hosting-Services, Cloud-Services und Infrastruktur-Management anbieten. Darüber hinaus sollen innerhalb des Teams Accelerators, Templates und Tools ausgetauscht werden.

Thomas Balgheim, CEO von Cirquent, begrüßt die Initiative: „Oracle-Know-how wird in fast allen unseren Tätigkeitsfeldern entwickelt und benötigt. Durch die enge Zusammenarbeit mit den anderen Unternehmen der NTT Data Group können wir unsere Position in diesem Bereich stärken und noch schneller fortschrittliche Lösungen für unsere Kunden konzipieren.“

Mit der Initiative will Cirquent seine Kunden in die Lage versetzen, über ein adäquates Informationssystem wettbewerbsfähige Antworten auf Anforderungen in Bereichen wie Kundenbetreuung, Personalentwicklung, Supply Chains, Social Media oder mobile Anwendungen geben zu können.

„Die NTT Data Group hat sich weltweit zu einer treibenden Kraft für Unternehmens- und Outsourcing-Lösungen entwickelt. Als Platinum-Partner von Oracle haben wir umfangreiche Oracle-Kompetenzen sowohl in Anwendungen wie in Technologien“, sagt Kazuhiro Nishihata, Senior Vice President, NTT Data. „Die NTT Data Group hat Best Practices entwickelt und weltweit zum Nutzen der Kunden in Lösungen eingesetzt. Unser Fokus liegt auf Kundenzufriedenheit und Innovation. Wir ermöglichen die strategischen Neuausrichtungen, die unsere Kunden anstreben.“

Das Oracle-Global-One-Team (Stand Juli 2011):
– 9 Unternehmen mit Präsenzen in 19 Ländern
(darunter: Deutschland, USA, Japan, China, Indien, Brasilien, Australien, UK, Frankreich etc.)
– 2 200+ Oracle-Berater und Ingenieure

Die Unternehmen des Oracle-Global-One-Teams (mit Hauptsitz):
Cirquent: München, Deutschland
Intelligroup, Inc: New Jersey, USA
Keane International, Inc: Massachusetts, USA
NTT DATA Corporation: Tokyo, Japan
NTT DATA Engineering Systems: Tokyo, Japan
NTT DATA Intellilink: Tokyo, Japan
QUNIE Corporation: Tokyo, Japan
The Revere Group: Illinois, USA
Value Team: Milano, Italy

Umfassender Kundennutzen:
– Gemeinsame Entwicklung und Nutzung von Branchenlösungen, Tools, Templates sowie eine weltweite Zusammenarbeit im Bereich von Oracle Upgrades und Tests
– Abgestimmte Methodik für Roll-in/Rollouts in globalen Unternehmen und konsolidierte Kenntnisse über Templates sowie deren Weiterentwicklung
– Anpassungen von globalen Templates

Ressourcennetzwerk:
– Möglichkeit für 24/7-Services für verkürzte Reaktions- und Entwicklungszeiten
– Oracle Hosting und Support aus einer Hand für weltweit agierende Unternehmen und mit deutlich sinkendem Total Cost of Ownership
– Erfahrene, gut qualifizierte Projektmanager für nationale und internationale Projekte

Künftige Aktivitäten:
Die NTT Data Group und ihre Tochterunternehmen stellen Innovationen in den Fokus und werden Lösungen erarbeiten, die Zukunftstechnologien wie In-Memory, mobile Endgeräte, Social Web, Cloud-Computing und Analysemethoden der nächsten Generation für Kunden zielführend zum Einsatz bringen.

Herrenbekleidung online kaufen


Cirquent, ein Unternehmen des japanischen IT-Konzerns NTT Data, bietet 40 Jahre Erfahrung im Consulting entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Banken, Versicherungen, Fertigungs-, Telekommunikations-, Service- und Logistikunternehmen sowie Energieversorger.
Neben der branchenorientierten Strategie- und Prozessberatung gehören Konzeption, Integration und Implementierung von Geschäftsprozesse unterstützenden Technologien sowie Betrieb und Wartung von IT-Systemen zum Portfolio. Zudem bietet Cirquent als Teil von NTT Data seinen Kunden Zugang zu den weltweiten Ressourcen des größten japanischen IT-Dienstleisters.
Renommierte Unternehmen wie BMW Group, Commerzbank, Deutsche Post, Deutsche Telekom, Munich Re oder RWE schätzen die hohe branchenspezifische Prozess-, Methoden- und Technologiekompetenz von Cirquent. Die Schwerpunkte des Unternehmens liegen heute in Application Management, Business Intelligence, Business Process Management, Customer Management, Finance Transformation, i-Mobility, Testing und IT-Management.
Cirquent, mit Hauptsitz in München, hat vier weitere Standorte in Deutschland und Niederlassungen in Österreich, der Schweiz und in Großbritannien. Mit rund 1 500 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen 2010 europaweit einen Umsatz von 204 Millionen Euro.

Cirquent gehört seit 2008 zu NTT Data – einer 50 000 Mitarbeiter starken, in 30 Ländern vertretenen Tochtergesellschaft der Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT). Der japanische IT-Konzern hält 72,9 Prozent der Cirquent Anteile. Die BMW Group ist weiterhin mit 25,1 Prozent an Cirquent beteiligt.

Cirquent
Meike Leopold
Zamdorfer Str. 120
81677 München
+49 89 9936-0

www.cirquent.de
info@cirquent.de

Pressekontakt:
HighTech communications GmbH
Brigitte Basilio
Grasserstraße 1c
80339 München
B.Basilio@htcm.de
+49 89 500778-20
http://www.htcm.de

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment