online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Kinderspielgeräte und der Sommer kann kommen.

Februar 13
14:42 2012

Ob Spielturm oder Schaukel – in Sachen Kinderspielgeräte kennt www.mein-gartenshop24.de (fast) keine Grenzen

Die warme Jahreszeit steht vor der Türe und die lieben Kleinen zieht es wieder nach draußen. Allerdings bieten sich im heimischen Garten nicht unbedingt optimale Spielmöglichkeiten? Schaffen Sie Abhilfe und machen sie Ihren Sprösslingen mit einer Schaukel oder einem Spielturm eine Freude.
Auf mein-gartenshop24, dem Onlineshop des Bauzentrums Kömpf, finden sie Kinderspielgeräte in allen Größen und Formen. Das Sortiment reicht von der Schaukel bis hin zum Spielturm – in Sachen Gartenspielgeräte werden Besucher des Shops schnell fündig.
Ob Sie Ihren Kindern ein Gerät zum Austoben in den Garten stellen, muss nicht von der Größe Ihrer Grünfläche abhängen. Das Sortiment der Firmen Weka und Karibu umfasst Kinderspielgeräte in allen Größenordnungen. So nimmt der Spielturm „Hunter“ von Weka gerade einmal (nur) einen Quadratmeter in Anspruch. Die Doppelschaukel „Luftikus“ oder der Spielturm „Dreikäsehoch“ von Karibu hingegen sind Gartenspielgeräte, die etwas mehr Platz erfordern. Und auch für echte Abenteurer hält das Kinderspielgeräte-Sortiment auf www.mein-gartenshop24.de einiges parat. So bietet die Fitness-Station „Herkules“ von Weka ausreichend Möglichkeiten zum Klettern, Kräftemessen und Toben und auch mit dem Abenteuerhaus „Rocky“ sind der Fantasie der Kleinen keine Grenzen gesetzt.
Holen Sie den Abenteuer-Spielplatz zu sich nach Hause. Die hochwertigen und TÜV-geprüften Gartenspielgeräte von Weka und Karibu zaubern ein Lächeln in jedes Kindergesicht.


Seit 75 Jahren für Sie aktiv: Kömpf!
Der Name Kömpf steht seit 1934 für Kompetenz bei allen Themen rund ums Bauen, Wohnen und Leben sowie ganz besonders im Bereich des Gartenbaus. Seit Jahrzehnten vertrauen unsere Kunden auf die Leistungen von Kömpf. Und darauf sind wir ein wenig stolz. Denn aus einem kleinen Handwerksbetrieb hat sich über drei Generationen hinweg ein modernes, leistungsfähiges Unternehmen entwickelt. Was Fritz Kömpf in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts begann und sein Sohn Rolf fortführte, wird seit 1985 von Dieter und Dr. Wolfgang Kömpf als geschäftsführende Gesellschafter erfolgreich weitergeführt. Gleich geblieben sind in den mehr als 75 Jahren seit Firmengründung die Eckpfeiler, auf denen das Unternehmen aufbaut.

Die Fa. Kömpf ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Familienunternehmen in der besten Tradition des Begriffs. Eine hohe soziale Verantwortung und Fairness gegenüber Kunden, gegenüber der Region und vor allem gegenüber den Mitarbeitern prägen das Selbstverständnis der Familie. Und Vertrauen wird als wichtige Geschäftsgrundlage groß geschrieben. Heute beschäftigt das Unternehmen mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Jährlich finden junge Menschen bei Kömpf einen interessanten und vielfältigen Ausbildungsplatz. Die Fa. Kömpf bildet zur Zeit über 20 Jugendliche in den Ausbildungsberufen Groß- und Außenhandelskaufmann, Einzelhandelskaufmann, Bürokaufmann und Fachkraft für Lagerlogistik aus.

Als Anbieter für Gartenprodukte sind wir eine feste Größe in der Region Stuttgart. Mit der schönsten und größten Gartenausstellung Süddeutschlands und einem immer größer werdenden Sortiment bedienen wir Privatkunden und alle Gewerke aus Handwerk, Handel, Dienstleistung und Industrie. Seit 2007 sind wir mit unserem Onlineshop in ganz Deutschland und in einer Vielzahl von europäischen Staaten vertreten.

Die Unternehmensgeschichte
1900: Gründung der „Süddeutschen Baugesellschaft Stammheim“ durch Georg Kömpf, Fritz Kömpf sowie drei ihrer Berufskollegen
1934: Gründung Kömpf Baustoffhandel durch Fritz Kömpf
1939: Eintragung in das Handelsregister
1947: Wiedereintragung in das Handelsregister
1962: Bau einer großen, unterkellerten Lagerhalle
1973: Umwandlung in eine GmbH, die Kömpf Baustoffhandel GmbH
1978: Ausbau der vorhandenen Lagerhalle sowie Errichtung eines Fliesenstudios und weiterer Verkaufs- und Büroflächen
1984: Beitritt zur Baustoff-Kooperation „Interpares“, heute Eurobaustoff
1997: Eröffnung des neuen Standortes im Gewerbegebiet Kimmichwiesen in Calw unter der Firmierung Bauzentrum Kömpf
2000: Eröffnung eines weiteren Kömpf Bauzentrums in Sindelfingen
2002: Übernahme der Snickers-Niederlassung Sindelfingen/Böblingen
2005: Fertigstellung von Süddeutschlands größter und schönster Gartenausstellung in Sindelfingen.
2006: Eröffnung der größten Parkett-, Laminat- und Korkausstellung in der Region Stuttgart im Bauzentrum Kömpf in Sindelfingen.
2006: Inbetriebnahme des neuen Kömpf Recyclingzentrums in Calw
2007: Start des Kömpf-Online-Shop
Kontakt:
Kömpf Baufachmarkt GmbH
Mauswiesenweg 20
75365 Calw

Service-Tel: 0 70 51 – 9 35 25 35
Service-Fax: 0 70 51 – 9 31 25 95
E-Mail: os@koempf.de

Kömpf Baufachmarkt GmbH
Wolfgang Kömpf
Mauswiesenweg 20
75365 Calw
0 70 51 – 9 35 25 35

www.mein-gartenshop24.de
om@koempf.de

Pressekontakt:
NETFORMIC GmbH
Ralf Pressler
Hermannstraße 5a
70178 Stuttgart
om@netformic.net
1167374020
http://www.netformic.de

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment