Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Energiewende und Nachhaltigkeit – Themen für Kommunen

März 26
17:45 2013
Gemeindewoche in Burgrieden: Besichtigung der Biogasanlage.

Erfolgreiche Gemeindewoche von Erdgas Südwest

Die Energiewende bietet enorme Chancen für Kommunen – unter diesem Motto veranstaltete die Erdgas Südwest GmbH ihre erste Gemeindewoche. Rund 80 Bürgermeister und weitere Vertreter aus Gemeinden des Versorgungsgebietes des regionalen Energiedienstleisters nahmen daran teil. Vier Tage lang wurden Vorträge und Besichtigungen angeboten, die Möglichkeiten einer zukunftssicheren Energieversorgung im kommunalen Umfeld aufzeigten.

„Das Interesse an der Veranstaltungsreihe unterstreicht, welch große Bedeutung dem Thema Energieversorgung heute in den Kommunen beigemessen wird“, erklärt Ralf Biehl, Geschäftsführer der Erdgas Südwest GmbH. „Als regionaler Energiedienstleister wollen wir gemeinsam Erneuerbare Energien effizient nutzen und den Gemeinden als Energiewende-Berater aktiv zur Seite stehen.“

Von der grundlegenden Betrachtung einer „Nachhaltigen Stadt“, über Gesellschaftsgründung bis hin zur Gebäudeenergieeffizienz und zu kommunalen Klimaschutzkonzepten: Das Vortragsprogramm umfasste alle Facetten, die für die regionale Energieversorgung zum Tragen kommen. Ein Schwerpunkt lag auf der Energieerzeugung und dem Energiebezug. Dabei wurden Beteiligungsmodelle an Windkraftanlagen und Contracting-Lösungen für Großkunden und Kommunen ebenso vorgestellt wie die vorhandenen Potenziale für mehr Versorgungssicherheit oder Erzeugungsanlagen wie Blockheizkraftwerke (BHKW). Die Möglichkeit der autarken Energieversorgung einer Gemeinde mit Erneuerbarer Energie wurde anhand des Erdgas Südwest Konzepts biotark beleuchtet. Darüber hinaus stand die Betrachtung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) und der sich daraus ergebenden Möglichkeiten für Kommunen im Fokus. Das umfangreiche Vortragsprogramm wurde von verschiedenen Besichtigungen flankiert: Die Besucher konnten die in Kooperation mit Landwirten betriebene Biogas-Aufbereitungs- und -Einspeiseanlage in Laupheim sowie zwei BHKW-Anlagen besichtigen, welche auch biogasbetrieben sind.

„Von den Gästen habe ich viel positives Feedback zur Themen- und Referentenauswahl erhalten“, resümiert Ralf Biehl. „Es freut uns, dass wir mit unserem Angebot wichtige Impulse setzen und Denkanstöße für eine nachhaltige Energieversorgung in Kommunen, insbesondere auch im ländlich geprägten Raum, geben konnten.“ Aufgrund der großen Nachfrage plant Erdgas Südwest, die Gemeindewoche im nächsten Jahr fortzusetzen.

Erdgas Südwest – natürlich Zukunft schaffen
Die Erdgas Südwest GmbH ist ein regionales Erdgasversorgungsunternehmen. Das Netzgebiet umfasst derzeit 93 Gemeinden mit 199 Ortsteilen in Nordbaden, Oberschwaben und auf der Schwäbischen Alb. Rund 110 Mitarbeiter sorgen für den sicheren und zuverlässigen Netzbetrieb. Durch das 3.088 Kilometer lange Leitungsnetz beziehen die Kunden des Energieunternehmens insgesamt jährlich rund 3 Milliarden Kilowattstunden Gas. In Kooperationen betreibt Erdgas Südwest mit Landwirten der jeweiligen Region die modernsten Biogas-Aufbereitungs- und -Einspeiseanlagen Deutschlands und geht so in Sachen Energiegewinnung aus erneuerbaren Energien zukunftsweisende Wege.

Bildrechte: Erdgas Südwest



Erdgas Südwest – natürlich Zukunft schaffen
Die Erdgas Südwest GmbH ist ein regionales Erdgasversorgungsunternehmen. Das Netzgebiet umfasst derzeit 93 Gemeinden mit 199 Ortsteilen in Nordbaden, Oberschwaben und auf der Schwäbischen Alb. Rund 110 Mitarbeiter sorgen für den sicheren und zuverlässigen Netzbetrieb. Durch das 3.088 Kilometer lange Leitungsnetz beziehen die Kunden des Energieunternehmens insgesamt jährlich rund 3 Milliarden Kilowattstunden Gas. In Kooperationen betreibt Erdgas Südwest mit Landwirten der jeweiligen Region die modernsten Biogas-Aufbereitungs- und -Einspeiseanlagen Deutschlands und geht so in Sachen Energiegewinnung aus erneuerbaren Energien zukunftsweisende Wege.

Erdgas Südwest GmbH
Petra Willnauer
Siemensstraße 9
76275 Ettlingen
07243-216-0

http://www.erdgas-suedwest.de
petra.willnauer@KOOB-PR.com

Pressekontakt:
KOOB Agentur Für Public Relations GmbH
Petra Willnauer
Solinger Straße 13
45481 Mülheim an der Ruhr
petra.willnauer@KOOB-PR.com
0208 4696-362
http://www.KOOB-PR.com

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment