online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



7. September 2013 BAVARIAN HIGHLAND GAMES 2013 im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee

August 16
14:15 2013
Rennrodel-Weltmeisterin und Sixtus-Markenbotschafterin Natalie Geisenbeger

Kräftemessen im bayerischen Oberland – Bayern gegen den Rest der Welt
Die BAVARIAN HIGHLAND GAMES 2013 im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee
mit Skiweltmeister und Doppel-Olympiasieger Markus Wasmeier und Rennrodel-Weltmeisterin Natalie Geisenberger

Die BAVARIAN HIGHLAND GAMES 2013 im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee mit Skiweltmeister und Doppel-Olympiasieger Markus Wasmeier und Rennrodl-Weltmeisterin Natalie Geisenberger

Bereits zum dritten Mal veranstaltet das Markus Wasmeier Freilichtmuseum am Samstag, 7. September 2013, die „BAVARIAN HIGHLAND GAMES“ im oberbayerischen Schliersee.

Bei der 6. internationalen bayerischen Highland Games-Meisterschaft in Schliersee treten erneut zahlreiche bayerische Mannschaften in verschiedenen Wettkämpfen gegeneinander an. Alle Wettkämpfe werden nach offiziell geltenden Regeln ausgetragen und entsprechen z.T. dem internationalen Heavy-Standard.

„Die Bavarian Highland Games sind mittlerweile eine feste Institution bei unseren Veranstaltungen und ein großer Publikumsmagnet“, so Markus Wasmeier, Doppel-Olympiasieger und Museumsinitiator.

„Ich freue mich besonders, Rennrodel-Weltmeisterin und Sixtus-Markenbotschafterin Natalie Geisenberger als Moderatorin für die Spiele gewinnen zu können. Mit unserem Doppel-Olympiasieger Markus Wasmeier haben wir auf jeden Fall schon mal zwei Weltmeister auf dem Platz“, scherzt Daniel Wagner, Geschäftsführer und PR-Chef des Markus Wasmeier Freilichtmuseums Schliersee.

Die Damen- und Herrenmannschaften treten bei den Wettkämpfen am 7. September 2013 in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Weitere Informationen zu den BAVARIAN HIGHLAND GAMES 2013 finden Sie unter www.wasmeier.de

Bildrechte: Matthias Robl / SixtusThis is an Example


Seit Mai 2007 hat das Bauernhof- und Wintersportmuseum Schliersee e.V. seine Pforten geöffnet.
Auf rund 60.000 Quadratmetern können Museumsbesucher eine unvergessliche Reise in eine authentische Vergangenheit erleben. Initiator des altbayrischen Bauernhofdorfes war kein geringerer als die Skilegende Markus Wasmeier. Er ist nicht nur ein erfolgreicher Skifahrer – Zweifacher Olympiasieger – sondern auch ein ausgesprochener Liebhaber seiner Heimat.

DOWA Verwaltungs- und Vertriebs-GmbH
Daniel Wagner
Breitensteinstrasse 14 d
83727 Schliersee
08026-92922-14

http://www.wasmeier.de
wagner@wasmeier.de

Pressekontakt:
Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee
Daniel Wagner
Breitensteinstrasse 14 d
83727 Schliersee
wagner@wasmeier.de
08026-929220
http://www.wasmeier.de

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment