online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Kicker verzeichnet auf mobiler Plattform dreimal höhere Aktivität als auf PC-Webseite

September 05
13:00 2013
kicker netbiscuits case

– Deutschlands ältester Herausgeber von Fußball-Nachrichten wurde 1920 gegründet
– Monatlich 38 Millionen Besucher auf der mobilen kicker Seite
– 29% mehr Besucher auf der mobilen kicker Seite als auf der Desktop-Version
– Mobile Werbeeinnahmen belaufen sich auf 15% aller digitalen Einkünfte

Kaiserslautern, 4. September 2013 – Netbiscuits, weltweit führender Anbieter von Software-Lösungen für adaptive, mobile Web-Anwendungen, gibt aktuelle Zahlen zu kicker bekannt, Deutschlands führender Online-Herausgeber von Informationen über Sport und langjähriger Web-Pionier. Diese belegen ein enormes Wachstum der mobilen Plattform. 2012 lagen die Werbeeinnahmen der mobilen Plattform bei 3% aller digitalen Einkünfte – in diesem Jahr sind sie auf 15% gestiegen. Kicker, in Deutschland auf Platz 3 der mobilen Seiten, gibt bekannt, dass mobile Besucher dreimal mehr Aktivität als Desktop-Nutzer zeigen (eine Steigerung von 21% zu 2012), was den Erfolg der Partnerschaft mit Netbiscuits zusätzlich unterstreicht.

Zu den zwei wichtigsten Anforderungen an die mobile Strategie von kicker gehörten die Integration in das bestehende Content Management System (CMS) sowie die Verbesserung der Web-Infrastruktur, um auch zu Spitzenzeiten – im Besonderen an Spieltagen – dem Nutzerandrang gerecht werden zu können. Die Kosten und Ressourcen, die für die Pflege und Aktualisierung zweier verschiedener CMS Systeme für die mobile und die Desktop-Seite erforderlich gewesen wären, hätten die Mobilisierung von kicker.de sowohl teuer aus auch zeitaufwändig gemacht. Die Netbiscuits Cloud Platform kann mit praktisch jedem CMS System integriert werden, so dass kicker nur ein einziges CMS System bedienen muss, um die Inhalte auf der Desktop- und der mobilen Webseite zu aktualisieren.

„Der Leserkreis von kicker ist schnell von der mobilen Plattform abhängig geworden, wobei der unmittelbare Zugriff auf Live-Inhalte den primären Reiz ausmacht“, kommentiert Werner Wittmann, Leiter Digitale Medien bei kicker.de. Mobile Marketer berichteten kürzlich, dass satte 46% der Sportfans Smartphones nutzen, um auf Online-Inhalte zuzugreifen. Davon sind 53% online, während sie den Sport im Fernsehen erleben. Durch die Gestaltung einer einfachen mobilen Seite, kann problemlos durch Live-Updates, Bildergalerien oder Video-Inhalte navigiert werden. Netbiscuits testet tausende Geräteprofile, so dass den Nutzern eine maßgeschneiderte, eindrucksvolle Anwendung zur Verfügung steht – ganz unabhängig davon, welches Gerät sie nutzen.
Kicker und Netbiscuits arbeiten seit 2001 eng zusammen, um ein anhaltendes Wachstum im mobilen Bereich zu erreichen und die mobile Strategie des Magazins kontinuierlich weiter zu entwickeln und zu verbessern. „Die technische Unterstützung von Netbiscuits hat wesentlich zum Erfolg der mobilen Plattform des kicker beigetragen“, fasst Werner Wittmann zusammen. „Mit Netbiscuits klarem Fokus auf die Technologie, kann sich kicker auf das konzentrieren, was wir am besten können – überzeugende Inhalte schaffen. Netbiscuits ist für uns ein langjähriger, zuverlässiger Partner und die Beratung und Prognosen passten immer zu den aktuellen Markttrends. Dadurch waren wir immer an der Spitze, wenn es um mobile Innovationen ging.“
Eine Infografik zum Anwenderbericht können Sie hier herunterladen.

Bildrechte: netbiscuitsThis is an Example


Über Netbiscuits
Netbiscuits ist der global führende Anbieter von Software-Lösungen für adaptive, mobile Web-Anwendungen. Mit der Netbiscuits Cloud Platform lassen sich Kosten, Zeit und Risiken minimieren bei der Entwicklung von mobilen Web-Anwendungen, die anspruchsvolle und maßgeschneiderte Nutzererlebnisse auf allen Internet-fähigen, mobilen Endgeräten bieten. Weitere Informationen zu unseren Lösungen finden Sie unter: www.netbiscuits.com

Netbiscuits
Lena Teifel
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
089-41959966

http://www.maisberger.com
lena.teifel@maisberger.com

Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Lena Teifel Philipp Hühne
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
lena.teifel@maisberger.com
089-41959966
http://www.maisberger.com

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment