online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



ISPO 2014: Schick und geschützt beim Wintersport mit den Nutcase Snow Sport-Helmen

November 19
16:26 2013

Snow Sport Helmets von Nutcase sorgen mit durchdachten Details und flippigen Designs für Schutz und Style beim Sport im SchneePortland, Oregon/München, 19. November 2013 – Schoko-Nikoläuse und Spekulatius in den Supermarktregalen sind untrügliche Anzeichen für den nahenden Winterbeginn: So mancher meldet sich dieser Tage zur Skigymnastik an und wachst schon einmal seine Skier. Nutcase (Portland, Oregon), Designer moderner Helme in ansprechendem grafischen Design für Winter- und Wassersportler, Radfahrer und Skater, liefert passend zum kommenden Wintersportvergnügen seine „Snow Sport Helmets“ für Erwachsene und Kinder, die speziell auf die Bedürfnisse von Wintersportlern zugeschnitten sind und – ganz Nutcase-like – mit ihren ansprechenden, bunten Designs richtiggehend Lust zum Tragen dieses trendigen Kopfschutzes machen. Die Helme sind damit nicht nur für den Nikolaus-Sack, sondern auch für den Platz unterm Weihnachtsbaum bestens geeignet und ein wirklich sinnvolles Geschenk.

Mit den flippigen Wintersport-Helmen von Nutcase sieht man nicht nur cool aus, sondern bleibt auch es auch bei den heißesten Schwüngen: Dafür sorgen zwei Lufteinlass-Öffnungen vorne am Helm und sieben Luftaustritts-Öffnungen oben und zwei weitere hinten am Snow Sport Helm. Da Schnee auf der Piste zwar ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Skivergnügens ist, im Helm-Inneren aber weniger, sind sämtliche Öffnungen mit einem Nylon-Netz gegen das Eindringen von Schnee geschützt.

Die Helme verfügen über praktische Details wie beispielsweise eine Clipvorrichtung für Schneebrillen, abnehmbare Ohrschützer, extraweiche Kinnpolster und den magnetischen Schnappverschluss für den Einhandbetrieb mit Hautklemmschutz, der sich auch mit Handschuhen problemlos bedienen lässt.

Wie man es von den Bike-Helmen von Nutcase gewohnt ist, zeichnen sich auch die Helme für den Wintersport durch ihre bunten und auffallenden Designs aus: So gibt es einfarbige Helme die sich zu jedem Outfit hervorragend kombinieren lassen, wie den grauen Shark Skin oder den grünen Chartreuse-Metallic, aber auch knallige Motive wie den Pink Cheetah oder Stumptown Woody.

Der Helm ist mit einer ABS-Hartschale konstruiert, und für den Aufprallschutz innen komplett mit EPS-Schaumstoff ausgepolstert. Die Snow Sport-Helme gibt es in zwei verschiedenen Größen, nämlich S-M für Kopfumfänge von 53 bis 57 cm und L-XL von 58 bis 61 cm Umfang. Das wärmende Innenvlies ist sogar in drei Größen erhältlich, damit auch wirklich für jeden Kopf das richtige dabei ist und der Helm bequem zu tragen ist. Die Wintersporthelme von Nutcase entsprechen dem europäischen Sicherheitsstandard CE EN-1077 für Helme für Alpinskifahrer und Snowboarder, Klasse B.

Speziell für Kinder hat Nutcase die Produktlinie Little Nutty Bike & Snow im Programm. Diese Helme lassen sich – im Gegensatz zu den Snow Sport-Helmen für Erwachsene – leicht mit wenigen Handgriffen in einen klassischen Fahrradhelm umwandeln.

Verfügbarkeit

Die Nutcase Snow Sport-Helme sind ab Herbst 2014 verfügbar und können auf der ISPO bei den lokalen Vertriebspartnern bestellt werden. Auf der ISPO in München vom 26. bis 29. Januar 2014 präsentiert Nutcase seine Wintersporthelme am Stand 416 in der Action-Sport-Halle A2.

This is an Example


Gegründet von Michael Morrow, einem ehemaligen Creative Director von Nike, liefert Nutcase den anschaulichen Beweis, dass sich schöne, graphisch ansprechende Helme und Sicherheitsstandards auf höchstem Niveau durchaus nicht ausschließen. Mit Hauptsitz in Portland, Oregon, entwirft, entwickelt und vertreibt das Unternehmen hochwertige, originelle Mehrzweck-Sporthelme für verschiedene Freizeitaktivitäten wie Snowboarden, Skifahren, Radfahren, Inline-Skaten, Skateboarden und eine Vielzahl unterschiedlicher Wassersportarten. Das Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Netz von mehr als 400 Fachhändlern in den Vereinigten Staaten und arbeitet mit Einzelhändlern in Kanada, Europa, Japan, Korea, Australien, Neuseeland, Chile und Argentinien zusammen. Nutcase präsentiert jedes Jahr neue Helm-Designs.

Kontakt

Nutcase, Inc.

Philipp Mascher

2505 SE 11th Ave, Suite 212 / Portland

97202 Oregon

001 503.853.4695

philip@nutcasehelmets.com

http://www.nutcasehelmets.com


Pressekontakt:

Havana Orange

Cornelia Krannich

Birkenleiten 41

81543 München

089/9213151-53

ckh@havanaorange.de

http://www.havanaorange.nl

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment