Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Der Valentinstag im Netz: Wie gut sind Deutschlands Online-Blumenhändler für ihr Onlinegeschäft gewappnet?

Februar 12
16:16 2015

Fleurop, Floraprima und Co.: Searchmetrics analysiert die Valentinstags-Performance im Netz Berlin, 12. Februar 2015_ Der Romantik-Countdown läuft: In zwei Tagen ist Valentinstag – für Blumenhändler mit dem Muttertag der umsatzstärkste Tag im Jahr. Während stationäre Händler auch am 14. Februar auf großen Andrang hoffen können, müssen Online-Händler ihre Strategie schon ein wenig früher auf den Weg bringen. In der Masse an Angeboten gilt rund um den Valentinstag mehr denn je: Sichtbarkeit in den Suchmaschinen dieser Welt ist Trumpf. Denn nicht jeder Online-User sucht gezielt nach einem ganz bestimmten Webshop, sondern eher mithilfe von themenrelevanten Suchbegriffen.

Dieses Suchverhalten nahm Searchmetrics zum Anlass, mithilfe der Enterprise Plattform zur Optimierung der Search Experience, der Searchmetrics Suite™, eine Top10-Liste der führenden Online-Blumenhändler anhand von aktuellen Rankings zu erstellen. Grundlage für diese Einteilung war ein Keyword-Set mit den 21 Top-Suchbegriffen, die einen organischen Traffic von mehr als 500 Suchanfragen generieren. Anbieter, die lediglich als Zwischenhändler der bekannten Marken auftreten, wurden explizit ausgeschlossen. Unter den bekannten Branchen-Führern wie fleurop.de, floraprima.de oder blume2000.de tummeln sich auf dieser so erstellten Liste auch eher weniger bekannte Shops wie floraqueen.de, blumenonline.de oder Discounter-Ableger wie nord.aldi-blumen.de oder lidl-blumen.de.

Sie alle buhlen um die Bestellungen williger Online-Kunden, aber wie gut sind Deutschlands Online-Blumenriesen wirklich auf den Tag der Liebenden vorbereitet? Searchmetrics hat die Domains aller dieser Anbieter anhand von 4 Kern-KPIs analysiert, nämlich der Anzahl der Top-10-Keywords, der SEO Visibility sowie der Paid und Social Visibility.

Gemessen an der Gesamt-Anzahl der Keywords, mit der diese Domains in den Top-10 der Suchergebnisse vertreten sind, liegt floraprima.de (1.817 Keywords) vor dem Platzhirsch fleurop.de (1.591) – und dass, obwohl Fleurop in Sachen SEO Visibility, also der Sichtbarkeit im organischen Ranking von Google, die Nase vorn hat. Ein Zeichen, dass Floraprima bestens auf die wichtigsten Suchbegriffe vorbereitet ist und die Webpräsenz entsprechend darauf optimiert hat. Rang drei im Top-10-Keyword-Ranking sichert sich valentins.de (1.240).

Doch auch in Sachen bezahlter Suchanzeigen zeigt sich, dass Floraprima ein wenig mehr Geld für Google Adwords in die Hand nimmt. Mit insgesamt 1.020 Index-Punkten liegt der Onlineshop ganz knapp vor Fleurop (1.009 Index-Punkte). Insgesamt investieren nahezu alle Top10-Händler in Paid Search – mit Ausnahme von nord.aldi-blumen.de

Klappern gehört vor allem in den sozialen Netzwerken zum Geschäft – Empfehlungen in Form von Likes, geteilten Inhalten oder Kommentaren sichern höchste Aufmerksamkeit in der Community. Das haben vor allem die drei großen Blumenshops – Floraprima, Fleurop und Blume2000 – verstanden und werben nicht nur auf Website mit Angeboten rund um den Valentinstag, sondern auch auf Facebook. Dass sich der Social Buzz auszahlt, spürt vor allem blume2000.de, denn mit einer Social Visibility von 1.177.838 Index-Punkten lässt der digitale Blumenladen alle anderen Anbieter im Regen stehen. Erst weit abgeschlagen folgen floraprima.de (136.529 Index-Punkte) vor valetins.de (60.875 Punkte) und fleurop.de (59.074 Punkte).

Zu den Keywords

Das ausgewählte Keyword-Set repräsentiert ein Themencluster, das Searchmetrics aufgrund der Analyse rund um das Thema „Blumen“ mit einer hohen Relevanz und einem Suchvolumen von über 500 gebildet hat. Die folgenden Keywords bilden dabei die Grundlage für das Ranking der Top10-Blumenversandanbieter:

Blume, blumen verschicken, blumen online, blumen versenden, blumen online bestellen, blumen bestellen, blumenversand online, online blumenversand, blumenstrauß verschicken, blumenservice, blumen online verschicken, blumen schicken, blumenversand günstig, blumen verschicken günstig, www blumen de, blumen de,blumen online versenden, blumenversand, aldi blumen, blumenstrauss, blumensträuße, blumen versand, aldi blumenversand, blumenversand test, blumenversand aldi, blumen liefern, blumen online kaufen, rosen verschicken




Über Searchmetrics
Die Searchmetrics GmbH ist der Pionier und weltweit führende Anbieter einer Unternehmensplattform zur Optimierung der Search Experience. Diese „Search Experience Optimization“ verbindet SEO, Content, Social Media, PR und tiefgehende Analysen zu einer einheitlichen Grundlage für die Entwicklung und Umsetzung einer organischen Suchstrategie. Im Fokus stehen somit jeder einzelne potenzielle Kunden und der Beitrag, den umfassende Search-Strategien für ein überragendes und unvergessliches, individuelles Einkaufserlebnis leisten können.

Unternehmen und Agenturen nutzen die Searchmetrics Suite™ für die Planung, Ausführung und Kontrolle ihrer digitalen Marketingstrategien. Unterstützt durch die ständig aktualisierte, global verfügbare Datenbank, beantwortet Searchmetrics zentrale Fragen für SEO-Profis und digitale Marketers und liefert darüber hinaus eine Fülle an Prognosen, analytischen Erkenntnissen und Empfehlungen, die die Sichtbarkeit und das Engagement erhöhen und so letztlich auch die Online-Umsätze steigern. Zahlreiche bekannte Marken wie T-Mobile, eBay, Siemens und Symantec vertrauen bereits dem vollen Leistungsumfang der Searchmetrics Suite™.

Searchmetrics betreibt Niederlassungen in Berlin, San Mateo, New York, London und Paris und wird von der Verlagsgruppe Holtzbrinck und den renommierten Risikokapitalgesellschaften Neuhaus Partners und Iris Capital gestützt.

Weitere Informationen unter http://www.searchmetrics.com/de/

Searchmetrics GmbH
Nadja Schiller
Greifswalder Straße 212
10405 Berlin

030 / 322 95 35 – 52

n.schiller@searchmetrics.com

http://www.searchmetrics.com
Pressekontakt:
ELEMENT C
Kathrin Hamann
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 18

searchmetrics@elementc.de

http://www.elementc.de

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment