online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



BIRCO Filcoten® self jetzt im Set mit Guss-Gitterabdeckung Klasse B 125

Juli 07
13:53 2015
Das neue Set – BIRCO Filcoten® self mit Guss-Gitterabdeckung Klasse B 125. Das neue Set – BIRCO Filcoten® self mit Guss-Gitterabdeckung Klasse B 125.

Juli 2015 – Ab sofort gibt es ein weiteres Set im Bereich BIRCO Filcoten® self. Die Kombination aus Guss-Gitterabdeckung mit dem stabilen BIRCO Filcoten® self Rinnenkörper erweitert die Möglichkeiten für Handel und Verarbeiter. Eine nahezu einzigartige Kombination im Bereich der kleinen Rinnen. Das Set entspricht der Belastungsklasse B 125 und hält damit nachweislich einiges aus. Die Rinne ist extrem leicht und lässt sich damit sehr gut verarbeiten. „Stabilität, Leichtigkeit, Langlebigkeit und Materialqualität machen das Set zu einer herausragenden Kombination für Handel und Verarbeiter“, fasst Produktmanager Christian Geide zusammen.

Der BIRCO Filcoten® self Rinnenkörper zeichnet sich im Vergleich zu Polymerbeton vor allem durch seine extreme Stabilität aus. Dank der innovativen Produktionstechnologie entsteht eine mineralisch bewehrte Betonrinne mit besonders geringem Gewicht. Das neue Set mit Gitterabdeckung aus Guss erfüllt die Belastungsklasse B 125, was einer Belastung von 12,5 Tonnen entspricht. Die ansprechende Oberfläche, verbunden mit einer hohen Entwässerungsleistung, macht das Set zur perfekten Wahl für kleinere Projekte. „Diese neue Kombination bildet ein ausgewogenes Duo mit dem bereits erhältlichen Set mit verzinktem Stegrost“, erklärt Geide. „Damit bauen wir unser Angebot für Handel und Verarbeiter weiter aus.“

Optik und Funktion gekonnt kombiniert

Die Abdeckung ist aus schwarz-tauchlackiertem Sphäroguss gefertigt. Die Linienentwässerung ist dadurch optisch attraktiv, wirkt edel und lässt sich stimmig in die jeweilige Umgebung integrieren. Dezente Erhebungen an der Oberfläche sorgen zudem für rutschhemmende Eigenschaften. Die Maschenweite 15/25 Millimeter sorgt für eine zügige Entwässerung der Fläche – ca. 40 Prozent mehr Einlaufquerschnitt als bei der Stegrost-Variante. Das neue Rinnen-Set der Nennweite 100 ist in den Längen 0,50 und 1,00 Meter erhältlich. Die Rinnen weisen vordefinierte Ablauföffnungen auf, können mittels eines leistungsfähigen Sinkkastens oder DN 100 Endscheiben angeschlossen werden.

Material und Preis überzeugen

Neben der extremen Stabilität bei gleichzeitig besonders geringem Gewicht überzeugt das Set durch sein attraktives Preis-Leistungsverhältnis. „Die Kombination aus Produktqualität und Preis ist einzigartig am Markt und wird Handel und Verarbeiter begeistern“, sagt Geide.



Die BIRCO GmbH aus Baden-Baden ist einer der führenden europäischen Entwässerungsspezialisten und Hersteller von Rinnensystemen. Das 1927 gegründete Unternehmen entwickelt Entwässerungskonzepte für die Kompetenzfelder Schwerlast, Umwelt, Galabau, Design und Projektmanagement. Aktuell beschäftigt BIRCO rund 160 Mitarbeiter in Deutschland.

BIRCO GmbH
Michael Neukirchen
Herrenpfädel 142
76532 Baden-Baden

07221-5003-1421

info@birco.de

http://www.birco.de
Pressekontakt:
Heinrich GmbH
Miriam Hausen
Gerolfinger Str. 106
85049 Ingolstadt
0841/9933955

miriam.hausen@heinrich-kommunikation.de

http://www.heinrich-kommunikation.de

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment