online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Temperaturaufzeichnung und Temperaturüberwachung über Ethernet

April 20
17:25 2017
Temperatursensor für die Temperaturmessung und -überwachungTemperatursensor für die Temperaturmessung und -überwachung Didactum Security GmbH

Der Hersteller Didactum mit Sitz im westfälischen Münster, bietet Ethernet basierte Überwachungssysteme für die Aufzeichnung und Kontrolle der Temperatur an. Alle Monitoring Systeme von Didactum werden inklusive einem präzisen Temperatursensor ausgeliefert. Dieser Sensor ist mit einer SNMP OID ausgestattet und dient der Temperaturmessung im Bereich von –40 Grad bis +100 Grad Celsius. Die Abweichung liegt bei +/- 0,5 Grad Celsius. Mittels eines geeichten Thermometers kann der Anwender den Temperatursensor auf Wunsch im deutschsprachigen ebinterface nachkalibrieren.

Die in Echtzeit gemessenen Temperaturwerte können direkt im WebGUI des Monitoringsystems abgelesen und auch analysiert werden. Hierzu bietet jedes Netzwerkthermometer integrierte Diagrammfunktionen für die Darstellung des Temperaturverlaufs. Per Mausklick können die im Messdatenspeicher gespeicherten Temperaturwerte bequem heruntergeladen und beispielsweise mit einer Tabellenkalkulation bearbeitet werden. Ideal für Checklisten, Reports und Nachweise in Sachen Temperaturüberwachung. Wird die zulässige (Raum-) Temperatur in der Produktion, im Lager oder im EDV-Raum unter- bzw. überschritten, so verschicken die Ethernet basierten Überwachungssysteme Benachrichtigungen und Alarme per E-Mail (an bis zu 8 verschiedene E-Mail Empfänger) oder SMS (via GSM Modem bzw. 3rd Party Gateway). Da alle Monitoringsysteme der Marke Didactum das SNMPv1-, SNMPv2c- sowie das SNMPv3- Protokoll unterstützen, werden neben SNMP Traps auch SNMPget-Befehle unterstützt. So können Anwender vom SNMP kompatibler Automatisierungs- oder Netzwerkmanagement- Software die aktuellen Temperaturwerte via TCP/IP Netzwerk oder Web abfragen. Plugins für Nagios und SNMP MIB Dateien sind im Lieferumfang aller Web-Thermometer von Didactum enthalten.

Weitere wichtige Sensoren, wie Rauchmelder, Leckagesensoren für die Meldung bei Wasserschaden, Infrarot Bewegungsmelder, Türkontakte oder auch Stromsensoren sind für die IP-basierten Monitoringsysteme des Herstellers Didactum ebenfalls lieferbar. Der Anwender kann sich eine maßgeschneiderte 24x7x365 Raumüberwachungslösung selbst zusammenstellen.

Weitere Infos zum Thema Ethernet-basierte Temperaturmessung werden unter http://www.didactum-security.com/ geboten. Die Überwachungssysteme und IP fähigen Sensoren sind im gut sortierten IT Fachhandel oder direkt beim Hersteller erhältlich.


Die Didactum® Security GmbH bietet Netzwerk Monitoring Lösungen zur Umgebungs-, Sicherheits- und Stromüberwachung geschäftskritischer Infrastrukturen, wie beispielsweise Technik- und Serverraum sowie Rechenzentren.

Steigern auch Sie die Sicherheit Ihrer sensiblen Infrastruktur mit der von Didactum® angebotenen IT Überwachungstechnik.

Das bewährte Produktportfolio von Didactum® Security GmbH wurde auf Grundlage strenger Kriterien wie Technologieführerschaft, Ausfallsicherheit und Investitionsschutz (ROI) selektiert.

Mit den von Didactum angebotenen Überwachungssystemen können sich Unternehmen und öffentliche Auftraggeber (öA) vor einer Vielzahl von Risiken wirksam schützen.

Als offizieller Resellerpartner der OpenNMS Group, bietet Didactum Security GmbH das gesamte Service- und Dienstleistungspektrum rund um OpenNMS an.

Durch den konsequenten Einsatz modernster Technologien, steigert Didactum® Security GmbH die Verfügbarkeit und somit die Wettbewerbsfähigkeit der Kunden nachhaltig.

Didactum Security GmbH
Roger
Oeltjendiers
48163 Münster
Deutschland
+49 – 2501 – 9 78 58 80
info@didactum-security.de
http://www.didactum-security.com
Pressekontakt:
Didactum Security GmbH
Mandy Schmidt
Marsweg 17
48163 Münster

+49 – 2501 – 9 78 58 80
msc@didactum-security.de
http://www.didactum-security.com

Related Articles