online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



So bleibt die Urlaubsstimmung bis in den Herbst

August 11
16:05 2017
Ukulele lernen - schnell & einfachUkulele lernen – schnell & einfach

Ukulele lernen und gute Laune verbreiten Nach dem Urlaub die entspannte Stimmung bewahren – wer will das nicht! Gute Sommerlaune lässt sich mit der Ukulele auch im Alltag verbreiten. Die Ukulele ist schön und handlich. Mit nur vier Saiten ist sie auch einfacher zu spielen als ihre große Schwester, die Gitarre. Sogar kleine Kinder kommen schon mit ihrer Größe zurecht. So ist man schnell der Held im Freundeskreis, der alle zurück zu Sonne und Strand holt.
Ukulele spielen ist in – und bleibt es auch! In Hawaii sind sie schon weiter: Da ist die Ukulele das Nationalinstrument. Nachdem Stefan Raab und Götz Alsmann die vielen Vorteile der Ukulele in die Weiten des deutschen Fernsehens getragen haben, ist der Boom auch hier nicht mehr zu stoppen.
Das hat auch mit den schnellen Erfolgsmomenten zu tun, die das kleine Instrument zu bieten hat. So wird in Fachkreisen schon vom einfachsten Melodieinstrument gesprochen. Denn die Ukulele quietscht nicht wie eine Geige oder viele Blasinstrumente und die Akkorde sind leichter zu greifen als auf der Gitarre.
Kleine Kinder fangen mit ihr bereits im Kindergarten an zu musizieren. Junge Erwachsene beeindrucken mit der Ukulele die Angebetete. Und Eltern beruhigen mit den Songs den Nachwuchs. Sie ist immer griffbereit und schnell gestimmt.
Justin Nova, erfolgreicher Musiker und Betreiber einer Musikschule, ist mitten drin im Ukulele-Boom. Er unterrichtet das Instrument täglich an Erwachsene und Kinder an der eigenen JUSTIN NOVA MUSIC SCHOOL. Sogar eigene Kurse an Kitas hat er im Programm. Und mit seinen Dreadlocks hat er sich auch rein optisch an das gute Laune-Feeling angepasst.
Sein Wissen gibt er auch im neuen DVD-Video „Ukulele lernen – schnell & einfach“ aus dem Hause PPVMEDIEN weiter, dass noch bis September am Kiosk erhältlich ist. Schnell verständlich erklärt er im Film die Grundlagen – von der richtigen Schlagtechnik, zu den einzelnen Akkorden bis zum Stimmen. Dazu gibt es noch Hintergrundwissen über die richtige Gesangstechnik zur Liedbegleitung. Mit diesem visuellen Handwerkzeug gerüstet geht es an die ersten Songs: Justin Nova erläutert die Akkorde des Lagerfeuersongs House of the Rising Sun und den Summerhit La Bamba. Außerdem dabei: Happy Birthday – ein Song der einfach in keinem Repertoire fehlen darf und das Weihnachtslied Jingle Bells. Als Bonus gibt es einen Song von Justin Nova selbst: Beware. Alle Titel werden Schritt für Schritt erklärt und die einzelnen Griffe und Techniken verständlich erläutert.
Die DVD wird begleitet von einem Songbook mit Texten und Akkorden der einzelnen Songs sowie einer kurzen Einführung in die richtige Haltung und Technik. Plus: Ein kurzer historischer Abriss der Geschichte der Ukulele in Deutschland. Wer wissen will, wie die Ukulele die Wohnzimmer eroberte und wer sie erfand, bekommt hier reichlich Lesestoff.
Was erwartet einen neugeborenen Ukulelisten? Begeisterte Blicke im Freundeskreis und einen Expertenstatus – denn die meisten Erwachsenen kennen dieses wundersame Instrument noch nicht. Gerade im Sommer kommt schnell der Gedanke an laue Abende am Lagerfeuer, stimmungsvoll begleitet mit der Ukulele. Es lohnt sich, dem Trend zu folgen und Ukulele zu lernen!

JUSTIN NOVA: UKULELE LERNEN SCHNELL & EINFACH
SONGBOOK MIT DVD, ISBN 978-3-95512-172-3, 12,90 EUR
ERHÄLTLICH UNTER WWW.PPVMEDIEN.DE UND NOCH BIS SEPTEMBER AM KIOSK.

Über 20 Jahre auf der Bühne und um die 1800 Konzerte haben Justin Nova zu einem ausdrucksstarken Performer reifen lassen. Ob mit der Justin Nova Band, solo oder mit den Curbside Prophets – seine Konzerte sind immer spontan, echt und spannend. 2017 erschien sein Album „Out of the blue“ – eine tolle Mischung aus Reggae und Blues. Seine eigene Musikschule NOVA MUSIC SCHOOL hat er bereits 2011 ins Leben gerufen. Besonders erfolgreich sind seine Ukulelen-Kurse für Kinder und Erwachsene.


PPVMEDIEN gibt zahlreiche Fach- und Special-Interest-Zeitschriften, Online-Seiten und Buchprojekte in den Bereichen Musikinstrumente, Veranstaltungs- und Tontechnik, sowie Architekturbeleuchtung und Luftfahrt heraus. Darunter finden sich namhafte Magazine wie guitar, Soundcheck, Keys, Drumheads, PMA, Das Musikinstrument, Licht & Wohnen und Fliegerrevue. Für herausragende unternehmerische Leistungen erhielt das Unternehmen 2012 vom bayerischen Ministerpräsidenten für die Produktfamilie guitar den Bayerischen Printmedien Preis.

PPVMedien GmbH
Martina Streble
Dachauer Str. 37b
85232 Bergkirchen

08131/5655-164
martina.streble@ppvmedien.de
http://www.ppvmedien.de
Pressekontakt:
PPVMedien GmbH
Martina Streble
Dachauer Str. 37b
85232 Bergkirchen
08131/5655-164
martina.streble@ppvmedien.de
http://www.ppvmedien.de

Related Articles