online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Ausbildung Entspannungstrainer in der Lüneburger Heide

November 24
11:22 2017

Das Erlernen von Entspannungstechniken wie Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung bietet für viele selbständige Trainer, Berater, Heilpraktiker und andere Angehörige von Gesundheitsberufen eine Möglichkeit, sich ein zusätzliches berufliches Standbein zu schaffen. Die Krankenkasse fördert die Teilnahme an zertifizierten Kursen der gesundheitlichen Prävention durch Zuschüsse von bis zu 80 % der Kosten.

Besonders beliebt für angestellte Mitarbeiter sind diese Ausbildungen auch in Form des Bildungsurlaubs. Bildungsurlaub von bis zu einer Woche können in den meisten Bundesländern alle Arbeitnehmer nehmen, wenn sie eine entsprechend anerkannte Veranstaltung besuchen.

Das Bergsträßer Institut für ganzheitliche Entspannung und Kommunikation (B.I.E.K.) bietet ab 2018 diese Ausbildung auch an einem Standort in der Lüneburger Heide, im evangelischen Bildungszentrum in Herrmannsburg, an.

Der erste Termin dieser Ausbildung wird am 26. Februar 2018 beginnen.

Im Laufe dieser Ausbildung werden die Teilnehmer lernen, Entspannungsverfahren sicher zu beherrschen, um sie an jedem Ort und bei allen Gelegenheiten sicher einsetzen zu können.
Es wird vermittelt, was Stress in unserem Körper macht und für wieviele Erkrankungen Stress mitverantwortlich ist.
Die Teilnehmer werden lernen, wie sie aus einzelnen Personen eine Gruppe machen und diese erfolgreich durch einen Kurs zu führen.

Überhaupt ist die Praxis in dieser Ausbildung sehr groß geschrieben.
Am Ende werden alle Teilnehmer in der Lage sein, Kurse durchzuführen und werden ihr eigenes Kurskonzept aufgesetzt haben.
Die Zertifizierung bei der Krankenkasse wird ebenfalls erleichtert – Kurskonzept und Unterlagen sind bei der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention) bereits hinterlegt und mit einer Nummer versehen und abrufbar.

Weitere Veranstaltungen derselben Ausbildung werden auch im buddhistischen Kloster in Siedelsbrunn (Odenwald, Hessen), in Bensheim (Hessische Bergstraße) und im Sommer auch auf den Nordseeinseln Sylt und Amrum angeboten.
Für alle Veranstaltungen liegt die Anerkennung als Bildungsurlaub in den meisten Bundesländern vor.
Standort: Evangelisches Bildungszentrum Herrmannsburg
Strasse: Lutterweg 16
Ort: 29320 – Herrmannsburg (Deutschland)
Beginn: 26.02.2018 09:00 Uhr
Ende: 03.03.2018 18:00 Uhr
Eintritt: 910.00 Euro (zzgl. 19% MwSt)
Buchungswebseite: http://www.biek-ausbildung.de/entspannungstrainerin-ausbildung/#1492946616988-71a1d4da-8e77


Das Bergsträßer Institut für ganzheitliche Entspannung und Kommunikation (B.I.E.K.) ist ein zertifiziertes Ausbildungsinstitut im Bereich der Entspannungstechniken, Stress Prophylaxe und des Betrieblichen Gesundheitswesens. Leiterin is Silvia Duske (Dipl. soz.Arb., Management Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie). Das Institut ist bekannt geworden durch die sehr praxisnahen Ausbildungsgänge für Entspannungstherapeuten. Es bietet ein umfangreiches Programm von Ausbildungen für Selbständige im Bereich der Prävention sowie für Mitarbeiter von Unternehmen, öffentlichen Institutionen und Verwaltungen im Bereich der Stressprävention. Das Unternehmen wurde im Juli 2015 nach ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

B.I.E.K.
Martin Duske
Promenadenstrasse 10-12
64625 Bensheim

06251780686
martin.duske@biek-ausbildung.de
http://www.biek-ausbildung.de
Pressekontakt:
B.I.E.K.
Martin Duske
Promenadenstrasse 10-12
64625 Bensheim
06251780686
martin.duske@biek-ausbildung.de
http://www.biek-ausbildung.de

Related Articles