Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Getränketransporter für das Ausland mit außergewöhnlichen Maßen

Januar 31
19:59 2018
Schröder Fahrzeugtechnik WiesmoorSchröder Fahrzeugtechnik Wiesmoor

Individuelle Getränketransporter von Schröder Fahrzeugtechnik Wiesmoor Das Thema individuelle Getränketransporter begleitet den renommierten Hersteller seit mehre-ren Jahren. Denn vor allem Getränkejumbos, von der ersten Idee bis zur Realisierung, zählen zur Kernkompetenz des auf diesem Gebiet erfahrenen Unternehmens. Als Beispiel aus der Praxis dient der für einen japanischen Kunden produzierte individuelle Getränketransporter Albatros XXL.

Japans Gesetzgebung setzt exakte Abmessungen voraus
Der individuelle Getränketransporter für den japanischen Kunden wurde von der ersten Idee bis zum fertigen Transporter durch die Spezialisten von Schröder Fahrzeugtechnik konzeptioniert und realisiert. Dabei berücksichtigten die Konstrukteure im ersten Schritt die besonderen Anforderun-gen der japanischen Gesetzgebung. Dazu zählen die maximale Gesamthöhe von 3.800 Millimetern und eine maximale Breite von 2.500 Millimetern ohne jegliche Toleranz. Nur bei der Länge haben Lkw-Konstrukteure einen Spielraum von ungefähr einem Meter, um das zulässige Gesamtgewicht von 36 Tonnen optimal auszunutzen.

Individuelle Kundenwünsche optimal umgesetzt
Der von den Spezialisten konzeptionierte individuelle Getränketransporter Albatros XXL dient zum Transport von Halblitergebinden mit grünem Tee auf Paletten. Die von den standardasierten Euro-Paletten abweichenden Abmessungen der vom Kunden verwendeten Paletten betragen 1.100 x 1.100 Millimeter. Insgesamt benötigt der Kunde eine Ladekapazität von 32 Paletten in dieser Größe. Zusätzlich transportiert er mit dem Sattelanhänger Paletten mit einer Länge von 1.200 Mil-limeter. Dies setzt eine Konstruktion voraus, die in beiden Fällen eine optimale Ausnutzung des verfügbaren Laderaums gewährleistet.

Zusätzlich zu diesen Anforderungen weist der japanische Markt eine Besonderheit auf: Die Umver-packung von Produkten darf keinesfalls beschädigt werden. Ein Kriterium, das ein Stapeln der Pa-letten ausschließt. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entstand ein individueller Geträn-ketransporter mit hydraulisch hochfahrbaren Zwischenböden im Doppelstockbereich. Für eine schnelle und zuverlässig beschädigungsfreie Beladung sorgt der von Schröder Fahrzeugtechnik entwickelte Spezialaufbau Albatros. Dieser zeichnet sich durch zwei durchgängig verlaufende Sei-tenwände aus, die der Fahrer innerhalb kürzester Zeit mittels Knopfdruck hydraulisch nach oben öffnet.

Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben sowie der detaillierten Kundenwünsche schuf das Team von Schröder Fahrzeugtechnik ein innovatives Fahrzeugkonzept für einen Getränkejum-bo, der höchste Anforderungen erfüllt.

Individuelle Fahrzeugkonzepte als Transportlösung im internationalen Einsatz
Der Getränkejumbo Albatros XXL steht für die gelungene Realisierung eines innovativen Fahrzeug-konzepts für Transportlösungen der Getränkeindustrie. Schröder Fahrzeugtechnik in Wiesmoor ist jedoch mehr als Spezialist für individuelle Getränketransporter. Das Unternehmen ist Experte für innovative Fahrzeugkonzepte. Unabhängig von der Branche oder vom Land und dessen gesetzli-chen Vorgaben.

Sie suchen eine exklusive Transportlösung für Ihr Unternehmen unter Berücksichtigung der lan-desüblichen Vorgaben und Ihrer besonderen Anforderungen? In diesem Fall ist Schröder Fahrzeug-technik in Wiesmoor der ideale Partner für die erfolgreiche Realisierung Ihres Projekts.



Die Schröder Fahrzeugtechnik GmbH ist LKW Anhänger Hersteller aus Wiesmoor in Ostfriesland und ist ein innovatives Unternehmen für die Herstellung individueller Nutzfahrzeugaufbauten und Anhänger. Die Bandbreite der speziell angefertigten Fahrzeuge reicht von dem Transport von Flurfördertechnik über den Ladungsumschlag im Baubereich bis hin zur Getränkelogistik. Gerade im Bereich der Ladungssicherung und Ladungssicherheit hat sich die Schröder Fahrzeugtechnik schon sehr früh spezialisiert. Bei der Sicherung von Ladung in der Getränkelogistik hat das Unternehmen entscheidend an den heutigen Lösungen mitgewirkt. Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland überhaupt wurde die Schröder Fahrzeugtechnik GmbH schon früh mit dem Ladungssicherungs-Zertifikat im Bereich der Getränkelogistik ausgestattet. http://www.schroeder-fahrzeugtechnik.de

Schröder Fahrzeugtechnik GmbH
Peter Mittelstaedt
Oldenburger Straße 24
26639 Wiesmoor

0 49 44 / 30 8-0
info@schroeder-fahrzeugtechnik.de
http://www.schroeder-fahrzeugtechnik.de
Pressekontakt:
Schröder Fahrzeugtechnik GmbH
Martin Krug
Oldenburger Straße 24
26639 Wiesmoor
0 49 44 / 30 8-0
info@schroeder-fahrzeugtechnik.de
http://www.schroeder-fahrzeugtechnik.de

Related Articles