Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Seni Man Werbekampagne geht in die Verlängerung

Februar 01
17:32 2018
SENI Man WerbekampagneSENI Man Werbekampagne

Passend zur Vorfreude auf die Fußball-WM 2018 führt SENI die erfolgreiche Kampagne für die Produktlinie der Männer weiter fort und klärt zum Thema Inkontinenz auf

Biesenthal, den 31. Januar 2018 – SENI, eine der weltweit führenden Marken für Inkontinenz- und Körperpflegeprodukte, knüpft an den Erfolg der Seni Man Kampagne an und führt diese ab dem kommenden Monat weiter fort. Ziel ist es, von Inkontinenz betroffene Männer über das Thema aufzuklären und aufzuzeigen, dass trotz Blasenschwäche ein aktives und uneingeschränktes Leben möglich ist.

Ab Februar startet SENI mit der Fortführung der Seni Man Kampagne. Diese richtet sich an Männer mittleren Alters, die von Blasenschwäche betroffen sind. Wie schon bereits im Vorjahr wird vorranging online kommuniziert. Über einen Zeitraum von zwei Monaten sind der Werbespot sowie passende Image-Anzeigen auf bekannten Videoportalen, in sozialen Medien sowie auf weiteren Themenchannels für die Zielgruppe der Männer zu sehen. Durch die gezielte Werbeschaltung erreicht die Kampagne in den kommenden Monaten über 1,8 Millionen Kontakte deutschlandweit.

Mit dem Werbespot, der das Thema Fußball aufgreift, wurde eine Situation geschaffen, mit der sich ein Großteil der betroffenen Männer identifizieren kann. Der Spot zeigt, dass mit der Verwendung der richtigen Hilfsmittel trotz Blasenschwäche ein uneingeschränktes Leben möglich ist. „Männern fällt es besonders schwer über ihre Blasenschwäche zu sprechen“, weiß Agata Henkel, Leitung Marketing und Kommunikation bei SENI. „Wir möchten mit der Kampagne aufzeigen, dass die Betroffenen nicht allein sind und so zur Enttabuisierung des Themas beitragen. Mit der Seni Man Produktlinie bieten wir spezielle Einlagen, die sich an den individuellen Bedürfnissen des Mannes orientieren und zuverlässigen Schutz in jeder Lebenslage gewährleisten.“

Um den Fachhandel zu unterstützen, bietet SENI passend zur Kampagne attraktive PoS-Materialien an. Neben ansprechenden Dekorationselementen für die Schaufenster und den Verkaufsraum gibt es Produktdisplays zur attraktiven Warenplatzierung in der Freiwahl. Eine Produktübersicht sowie Produktmuster helfen bei der Wahl des richtigen Hilfsmittels. Eine Ratgeberbroschüre speziell für Männer liefert wichtige Informationen sowie hilfreiche Tipps für ein Leben mit Blasenschwäche.

Für die Werbemaßnahme wurde das Themenumfeld Fußball gewählt, dass sich im Setting des Spots, den Motiven der Kampagnen-Webseiten sowie den PoS-Materialien widerspiegelt. Mit ihrer emotionalen Ansprache fokussiert sie, sowohl textlich als auch bildlich, die spezifischen Vorteile des Seni Man Produktsortiments und zeigt auf, dass mit der Verwendung der richtigen Hilfsmittel die Lebensqualität verbessert werden kann. Die Seni Man Werbekampagne wird bis März 2018 auf verschiedenen Kanälen zu sehen sein.

Weiterführende Informationen zur Kampagne erhalten Interessenten auf seniman.de





Über SENI

SENI ist eine der weltweit führenden Marken für Inkontinenz- und Körperpflegeprodukte. Mit einem intelligenten Produktportfolio bietet SENI jedem Anwender das ideale Produkt für seine jeweilige Lebenssituation. Weiterhin ist SENI Partner der Pflegekräfte und unterstützt diese mit einem 360?-Service, der u. a. Schulungsprogramme sowie die Controlling-Software SENIOMAT.NET beinhaltet.

Die Marke SENI wurde 1999 von der Kapitalgruppe TZMO SA (Toruner Betriebe für Verbandstoffe) in Deutschland eingeführt und seitdem kontinuierlich um neue Produktgruppen ergänzt. Der Konzern mit Hauptsitz in Torun, Polen, ist führender europäischer Hersteller und Lieferant von Hygieneartikeln, Körperpflegeprodukten und medizinischen Produkten, sowohl für nationale als auch internationale Märkte.

Das Unternehmen TZMO wurde 1951 in Polen gegründet und beschäftigt heute über 7.800 Mitarbeiter in insgesamt 56 Unternehmensstandorten in 18 Ländern. Mit seinen 15 Marken erreicht TZMO 80 Märkte auf der ganzen Welt und somit ein Drittel der Weltbevölkerung in Europa, Asien, Afrika, Amerika und Australien.

TZMO Deutschland GmbH
Christina Wamser
Frankfurter Landstraße 15
61231 Bad Nauheim
– Deutschland –
06032345920
Christina.Wamser@itms.com
www.seniman.de
Pressekontakt:
ITMS Marketing
Christina Wamser
Frankfurter Landstraße 15
61231 Bad Nauheim

06032345920
Christina.Wamser@itms.com
www.itms.com

Related Articles