Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 270.000 seit 2011.



Total digital auf der LogiMAT

März 12
15:54 2018
REA LABEL Color JET-D REA LABEL Color JET-D ©REA LABEL

Mühltal, 12. März 2018 – Digitalisierung macht die Logistik schneller und wettbewerbsfähiger. Auf der Messe LogiMAT zeigt REA Systeme für die Produktkennzeichnung, die mit einfacher Vernetzbarkeit durch moderne Schnittstellen überzeugen. Sie realisieren Druck, Applikation und Überprüfung maschinenlesbarer Codes und schaffen so die Basis für die Optimierung aller internen und externen Prozesse.

Vor Ort präsentieren die Unternehmensbereiche REA JET, REA LABEL und REA VERIFIER Innovationen wie den Palettenetikettierer REA LABEL PLU. Er kennzeichnet Paletten im Stillstand oder Durchlauf auf bis zu drei Seiten und kann problemlos in die bestehende Infrastruktur eingegliedert werden.

Hohe Flexibilität bietet der neue Vollfarbinkjetprinter REA LABEL Color JET-D. Er druckt und spendet bunte Etiketten, die sowohl wasserfest als auch alkoholresistent sind. Labels werden nicht mehr auf Vorrat produziert, sondern on demand erstellt und können daher jederzeit variabel angepasst werden, etwa wenn in derselben Linie unterschiedliche Waren verpackt werden. Die Verarbeitung von Etiketten bis Größe DIN A4 und eine Auflösung von bis zu 1200 x 1200 dpi lassen keine Wünsche offen.

Ebenfalls gezeigt wird der neue REA LABEL Durchlauf-Druckspender, der Artikel auf dem Fließband nonstop kennzeichnet. Das kompakte und robuste System kann herstellerunabhängig mit verschiedenen Printmodulen bestückt werden. Blanko Etiketten können neu beschriftet oder Informationen auf vorgefertigten Etiketten ergänzt werden.

Wegweisend ist die Kombination der Kennzeichnungs- und Prüftechnologie von REA mit einem Kawasaki Roboter. Verpackungen werden per Tinte, Laser und Etikett mit Text, Logo und Codes markiert. Ein optisches Prüfgerät von REA VERIFIER übernimmt die Inline Qualitätskontrolle der Codes, denn Waren müssen nach Industrienorm codiert werden, um hohe Erstleseraten in automatisierten Prozessen zu erzielen. Am Messestand erklären Experten, wie man die Codierung optimiert, damit sie den Vorgaben entspricht.

REA JET auf der LogiMAT: Halle 6, Stand F11





REA JET entwickelt und produziert hochwertige Kennzeichnungs- und Codiersysteme für die berührungslose, industrielle Beschriftung. Zum Portfolio gehören Tintenstrahldrucker, Laser- und Signiersysteme, Etikettierlösungen sowie Tinten und Verbrauchsmittel. Die praxisorientierten Produkte sind für alle Branchen geeignet und bewähren sich weltweit in unterschiedlichsten Industriezweigen.

REA JET und der Hersteller von Code Prüfgeräten REA VERIFIER sind Geschäftsbereiche der REA Elektronik GmbH mit Sitz in Mühltal bei Frankfurt am Main. Das Partnerunternehmen REA Card entwickelt und vertreibt bargeldlose Zahlungssysteme. REA Elektronik wurde 1982 gegründet, ist inhabergeführt und beschäftigt über 400 Mitarbeiter (2017). Alle REA JET Produkte sind zu 100 Prozent made in Germany. Mehr unter www.rea.de

REA Elektronik GmbH
Reto Heil
Teichwiesenstraße 1
64367 Mühltal
Deutschland
+49 (0)6154/638 – 0
rheil@rea.de
http://www.rea.de
Pressekontakt:
KONNEKT PR
Sonja Britta Reber
Postfach 15 05 48
70077 Stuttgart

+49 (0)711/6743 647-0
konnekt@email.de
https://www.konnektpr.de

Related Articles