Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Das neue Datenschutzrecht für die Kommune von WEKA MEDIA

Mai 17
09:30 2018
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in KommunenDie Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kommunen

Kissing, 16. Mai 2018 – Am 25. Mai 2018 tritt endgültig die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an die Stelle des bisherigen Datenschutzrechts. Für die tägliche Praxis in Ihrer Kommune bringt das teilweise erhebliche Änderungen mit sich. Wichtig ist jetzt schnell zu erkennen, welche Schritte zur Vermeidung von Verstößen gegen das neue Recht eingeleitet werden müssen.

Die Umstellung auf das neue Datenschutzrecht erfordert nicht nur eingehende Kenntnisse über Auslegung und Anwendung der DSGVO, sondern auch über das korrespondierende deutsche und länderspezifische Datenschutzrecht.

Die Onlinelösung “ Erfolgreiches Datenschutzmanagement in Kommunen“ von WEKA MEDIA gibt eine systematische Einführung, die die wichtigsten Änderungen kurz und prägnant vorstellt und mit Fallbeispielen aus der kommunalen Arbeit erklärt.

Die Darstellung entspricht durch ihren klaren Aufbau den Anforderungen der täglichen Praxis und ist so exakt auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten. Die sich aus der Grundverordnung ergebenden Aufgaben und Rollen in der Kommunalverwaltung werden an Hand von Fallbeispielen, den entsprechenden Erwägungsgründen sowie den entsprechenden Normen des neuen BDSG und der jeweiligen Landesdatenschutzgesetze erklärt und im Zusammenhang dargestellt. Die Änderungen gegenüber dem alten Recht und auch die weiterhin gültigen Grundsätze werden ausführlich im Gesamtkontext dargestellt. Mögliche Problempunkte, Fehlerquellen und Risiken werden dabei herausgearbeitet und konkrete Lösungsmöglichkeiten für die Praxis angeboten.

Der Smartpilot „Erfolgreiches Datenschutzmanagement in Kommunen“ bietet allen Gemeinden das ideale Rüstzeug für eine erfolgreiche Umstellung auf das neue Datenschutzrecht. Die Onlinelösung ermöglicht jederzeitigen Zugriff aller Beteiligten auf aktuelle datenschutzrechtliche Anforderungen und Entwicklungen. Sie bietet Fallbeispiele aus den einzelnen kommunalen Ämtern und Einrichtungen, regelmäßig aktualisierte und zugeschnittene Benutzerinformationen sowie Arbeitshilfen und Rechtssprechungsübersichten am Ende eines jeden Kapitels.

Der Autor Jan-Philipp Faehrmann ist Rechtsrevisor in einer kommunalen Aufsichtsbehörde und Magister des Rechts (Schwerpunkt IT-Recht). Er hat langjährige Erfahrung mit der Beratung von Kommunen im Bereich Datenschutz.

Jan-Philipp Faehrmann: “ Erfolgreiches Datenschutzmanagement in Kommunen
Online
Preis: 399 Euro/Jahr zzgl. MwSt.
Best.-Nr.: FB4089, ISBN: 978-3-8111-4089-9



Über WEKA MEDIA:

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformationslösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen Nutzwert. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten und einer modular aufgebauten, internetbasierten Großkundenlösung bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. Das Produktportfolio wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktion und Konstruktion, Arbeitssicherheit und Brandschutz, Umwelt und Energie, Management und Finanzen, Qualitätsmanagement, Behörde, Bauhandwerk, Architektur und betriebliche Mitbestimmung sowie Datenschutz.

WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Firmengruppe. Die unter dem Dach der WEKA Firmengruppe geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1500 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von rund 240 Millionen Euro.

WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Arabella Greinwald
Römerstr. 4
86438 Kissing

08233-23-7100
arabella.greinwald@weka.de
http://www.weka.de/
Pressekontakt:
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Birgit Bayer
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7091
birgit.bayer@weka.de
http://www.weka.de/

Related Articles