Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 270.000 seit 2011.



S-thetic Derma Wien: Haarfrei in den Sommer 2018 starten

Mai 18
12:45 2018
S-thetic Derma Wien: Den Sommer ohne lästige Haare genießenS-thetic Derma Wien: Den Sommer ohne lästige Haare genießen

Dauerhafte Laser-Haarentfernung für schöne, glatte Haut S-thetic Derma Wien, ehemals Laderma, Institut für kosmetisch-ästhetische Laserbehandlungen, ermöglicht mit der dauerhaften Laser-Haarentfernung einen haarfreien Start in den Sommer 2018.
Der Mai verwöhnt uns dieses Jahr mit sommerlichem Wetter: Wir genießen den Bummel in der Stadt und das Flirten am See in luftiger Kleidung. Aber wer viel Haut zeigt, weiß: Rasierer, Epilierer, Wachs und Enthaarungscremes sind nun im Dauereinsatz. Das ständige Haareentfernen nervt und kostet Zeit, die wir lieber in der Sonne verbringen.
S-thetic Derma Wien hat eine Lösung: Eine Haarentfernung mittels Lasertechnologie entfernt unerwünschte Haare – nicht nur für einen Sommer, sondern dauerhaft.
Wie funktioniert die Haarentfernung mit dem Laser?
Die Laser-Haarentfernung basiert auf dem Prinzip der Wärmeweiterleitung: Der Haarfarbstoff Melanin nimmt das Laserlicht auf, wandelt es in Wärme um und leitet diese an die Haarwurzel weiter.
Die Nährstoffzellen der Haarwurzel halten dieser Wärme nicht stand und werden dauerhaft „verödet“: Es wachsen keine neuen Haare mehr nach. Wichtig ist, dass Haar und Haarwurzel miteinander in Verbindung stehen und das Haar sich in der sogenannten Wachstumsphase befindet.

Wie viele Behandlungen brauche ich?
Körperhaare wachsen nicht alle gleichzeitig, sondern in verschiedenen Zyklen. Pro Lasersitzung können etwa 10 – 15 % der Haare in der Behandlungszone dauerhaft entfernt werden. Damit alle Haare in der richtigen Phase erwischt werden können, sollte regelmäßig, in einem individuell festgelegten Abstand, behandelt werden. Im Durchschnitt liegen zwischen den Behandlungen 4-6 Wochen, abhängig von den zu behandelnden Zonen und genetisch und hormonell bedingten Faktoren wie Haar- und Hautfarbe und Wuchsdichte und -tiefe.
Sofort-Effekt
Schon nach der ersten Behandlung ist ein Ergebnis zu bemerken: Die Haare fallen aus und es dauert sechs oder mehr Wochen, bis sie unauffälliger und feiner, ganz ohne Stoppeln, nachwachsen. Die Haut fühlt sich glatter und weicher an. In den folgenden Sitzungen verstärkt sich dieser Effekt und hält immer länger an.
Zeit gespart mit S-thetic Derma Wien
Eine Laserbehandlung zur dauerhaften Haarentfernung dauert bei S-thetic Derma Wien nicht lange und kann je nach Behandlungszone auch bequem in der Mittagspause, als Lunchtime-Treatment gemacht werden. Weitere Vorteile sind, dass keine Ausfallzeiten zu erwarten sind. Nach der Behandlung kann man seinem Alltag wie gewohnt weiter nachgehen. Auch die Beauty-Routine leidet nicht wie beim Waxing oder Epilieren. Bei beiden Methoden muss man die Zeit mit stoppeligen Beinen überbrücken, bis die Haare wieder auf eine bestimmte Länge nachgewachsen sind. Rasieren ist während der Laserbehandlungen erlaubt und schnell wird klar: Es wachsen immer weniger Haare nach und der Haarwuchs wird insgesamt immer feiner und unauffälliger.
Wer also lieber den Sommer mit luftiger Kleidung genießt, ohne vorher Zeit im Badezimmer zu verbringen, liegt mit einer dauerhaften Haarentfernung bei S-thetic Derma goldrichtig.

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Haar- und Hauttyp für eine dauerhafte Laser-Haarentfernung geeignet ist? Das Team von S-thetic Derma Wien freut sich, gemeinsam mit Ihnen bei einer unverbindlichen und kostenfreien Beratung alle Fragen und Möglichkeiten zu erörtern.
https://s-thetic-derma.de/wien/haarentfernung



Über S-thetic Derma
S-thetic Derma, ehemals Laderma, Zentrum für Schönheit und Ästhetik GmbH, bietet seit über 13 Jahren Behandlungen aus dem Bereich der ästhetischen Laser-Therapie an. Das umfangreiche Dienstleistungs-Portfolio umfasst Behandlungen zur dauerhaften Haarentfernung, Tattooentfernung mit dem Laser sowie Laserbehandlungen zur Hautbildverbesserung. S-thetic Derma besitzt 13 Zentren in deutschen Großstädten sowie in Wien, Österreich und wird zentral vom Hauptsitz in Frankfurt am Main gesteuert.

Über S-thetic

Die S-thetic Gruppe ist auf ästhetische Eingriffe spezialisiert. Unter der Leitung von Dr. med. Afschin Fatemi führt das Spezialisten-Ärzteteam plastisch-ästhetische Eingriffe wie Fettabsaugung, Facelifting, Brustchirurgie, Nasen- und Lidkorrekturen sowie Bauchdeckenstraffungen durch. Als europaweiter wie internationaler „Innovation Leader“ forscht und entwickelt Dr. med. Afschin Fatemi bei S-thetic weiter an sanften und ambulanten Verfahren. Behandlungen wie ThermaLifting® gegen Falten, SlimLipo™ zur Liposuktion sowie Hyperhidrose-Behandlung mittels MiraDry und Laserverfahren zur Hautbehandlung etablierten sich dank der Vorreiter-Rolle. Der „S-thetic Circle“ ist ein jährlich stattfindender internationaler Fachkongress in Kooperation mit Universitäten und live-stattfindenden Operationen.

Die S-thetic Gruppe besitzt Standorte in Düsseldorf, Köln, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Mannheim/Bad Dürkheim, Stuttgart, Kempten und Mainz.

S-thetic Derma
Telefon: 0800 / 30 85 500
E-Mail: zentrale@s-thetic.de
Web: www.s-thetic-derma.de

S-thetic Derma Wien
Claudia Stannek
Laurenzerberg 1
1010 Wien

01 532 219 00
stannek@s-thetic.de
www.s-thetic-derma.de
Pressekontakt:
S-thetic Derma
Claudia Stannek
Hanauer Landstr. 291 a
60314 Frankfurt am Main
069 247 526 913
stannek@s-thetic.de
www.s-thetic-derma.de

Related Articles