online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Schlagworte "Narrenzeit"

    Keine Narrenfreiheit am Steuer Als Elch verkleidet auf dem Weg zum Karnevalsumzug: Dieser „Narr“ muss mit zehn Euro Bußgeld rechnen – weil das Kostüm Sicht, Gehör und Bewegungsfreiheit erheblich einschränkt. Tipp des Infocenters der R+V-Versicherung: Masken erst am Ziel anlegen. Bildrechtenachweis

Keine Narrenfreiheit am Steuer

R+V-Infocenter: Masken und Kostüme können Sicht, Gehör und Bewegungsfreiheit einschränken – Bußgelder möglich Wiesbaden, 10. Februar 2012. Ausnahmezustand in deutschen Karnevalshochburgen: Mit Pappnase und Perücke feiern Millionen Menschen ausgelassen die

0 Kommentare Ganzen Artikel anzeigen

Wir publizieren Ihre Pressemitteilung.
Informieren Sie sich jetzt!

Pressemitteilung einstellen