Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Lial Aluminiumverarbeitung bietet hochwertige Oberflächenveredelung

August 26
09:35 2013

Der traditionsreiche Betrieb wurde vor über drei Jahrzehnten im Westerwald gegründet und ist weit über die Grenzen von Rheinland-Pfalz hinaus für seine hochwertige und effiziente Arbeit in Bezug auf die Oberflächenveredelung von Aluminium bekannt.

Der Betrieb aus Alpenrod behandelt und veredelt Aluminiumtafeln, Aluminiumplatten und -kleinteile. Eine hohe Oberflächenhärte und ideale Gleitmerkmale zählen zu den positiven Merkmalen des Werkstoffs. Andere Vorteile sind u.a. ein vortrefflicher Korrosionsschutz, die bequeme Reinigung und natürlich auch ein optimaler Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Als Ansatz aus der Oberflächentechnologie dient das Eloxal-Verfahren der Oberflächenveredelung. Zuerst wird eine entsprechende Vorbehandlung durchgeführt, die der gründlichen Reinigung und Vorbereitung des Werkstoffes dient. Im Anschluss wird durch die sogenannte „anodische Oxidation“ eine lediglich 5 bis 25 Mikrometer dünne Schutzschicht auf dem Aluminium erzeugt. Dabei wird diese Schicht im Gegensatz zu anderen Verfahren nicht einfach über das Material gezogen, sondern die oberste Metallschicht des Aluminiums wird verändert. Lial kann durch diesen Vorgang seine Aluminiumplatten und -tafeln in neun verschiedenen Farbtönen und aufgrund eines speziellen Verfahrens zusätzlich in Edelstahloptik anbieten. Da die Aluminiumplatten aus laserfähigem Material bestehen, eignen sie sich hervorragend für Lasergravuren oder Siebdrucke. Ebenfalls möglich ist das Li-Chromieren von Kleinteilen oder Zuschnitten.

Die Verantwortung gegenüber der Umwelt und folglich vorsichtiges und rücksichtsvolles Arbeiten liegt dem Unternehmen aus dem Westerwald sehr am Herzen. Die ökonomische Zusammenarbeit mit einheimischen Kläranlagen wird dank der eigenen Abwasseraufbereitungsanlage möglich gemacht. Um einheimische Betriebe zu supporten und hierdurch einen relevanten Beitrag für die landeseigene Wirtschaft zu erwirken, bemüht sich Lial, möglichst alle benötigten Produkte und Stoffe hierzulande einzukaufen. Der Betrieb aus Rheinland-Pfalz zählt dabei besonders auf die Qualität und Stabilität deutscher Unternehmen. Mehr über Lial, die Oberflächenveredelung und alle weiteren Produkte rund um Aluminium findet man auf der Website des Unternehmens.
This is an Example


Das Unternehmen Lial – Aluminiumverarbeitung G. Lichtenthäler GmbH, welches im rheinland-pfälzischen Alpenrod ansässig ist, wurde 1981 von Günter Lichtenthäler gegründet. Sieben Jahre später übernahm Michael Schmitt die Firmenleitung.

1995 wurde eine moderne Produktionsanlage in Betrieb genommen. Die Produktion zeichnet sich durch eine hohe Umweltverträglichkeit und Effizienz aus. Dies garantiert den Kunden eine solide und außergewöhnliche Ausführung ihrer Aufträge, selbst bei anspruchsvollen Aufgaben.

Bildquelle: http://www.lial.de

Lial – Aluminiumverarbeitung G. Lichtenthäler GmbH
Michael Schmitt
Am Wehrholz 13
57642 Alpenrod
02662 3635

http://www.lial.de
info@lial.de

Pressekontakt:
iforc media
Mike Hatzky
Gerhart-Hauptmann-Straße 6
99734 Nordhausen
info@iforc-media.de
03631 6517435
http://www.iforc-media.de

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment