online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



18. BVL-Kongress Legasthenie und Dyskalkulie 9. – 11. Mai 2014 in Erfurt

April 14
12:06 2014

Der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie (BVL) führt vom 9. – 11. Mai 2014 seinen 18. Kongress mit dem Thema „Übergänge gestalten – von der frühen Kindheit bis ins Erwachsenenalter“ im Congress Center Erfurt durch.Etwa 8 Millionen Menschen sind in Deutschland von einer Legasthenie oder Dyskalkulie betroffen. Die Beeinträchtigungen zeigen sich, insbesondere bei der Dyskalkulie, häufig schon im Vorschulalter. Die Auswirkungen der Legasthenie und Dyskalkulie können jedoch bis ins Erwachsenenalter reichen, was oftmals unterschätzt wird. Auf dem 18. BVL-Kongress vom 9. – 11. Mai 2014 im Congress Center in Erfurt wird daher aufgezeigt, wie Übergänge gestaltet werden müssen, damit keine unnötigen Barrieren aufgebaut werden und die Potenziale der betroffenen Menschen nicht verloren gehen.

In über 50 Symposien zu zentralen Themen der Legasthenie und Dyskalkulie haben Kongressbesucher die einzigartige Möglichkeit, in den Austausch mit anerkannten Wissenschaftlern und Praktikern zu gehen. In 16 Workshops werden zusätzlich praktische Übungen und vertiefende Informationen zu Diagnostik und Förderung bei Dyskalkulie und Legasthenie angeboten. Anmeldungen zum Kongress erfolgen über die Homepage online unter http://bvl-legasthenie.de/kongress2014/anmeldung . Das Gesamtprogramm des Kongresses befindet sich auf Startseite.

Am Samstag, den 10. Mai 2014, findet anlässlich des Kongresses und des 40jährigen Bestehens des BVL ein Gesellschaftsabend im Kaisersaal in Erfurt statt. Als Stargast wird Isabel Varell, selbst von einer Legasthenie betroffen, Lieder von ihrem neuen Album „Da geht noch was …“ singen. Anmeldungen zum Gesellschaftsabend erfolgen ebenfalls über die BVL-Homepage.

Weitere Informationen zum Thema Legasthenie und Dyskalkulie sowie zum Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e. V. sind im Internet unter http://www.bvl-legasthenie.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten

262 Wörter, 1.963 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/bvl

This is an Example


Über den Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V.:

Der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. besteht seit über 30 Jahren und ist eine Interessenvertretung von Betroffenen und deren Eltern sowie von Fachleuten (Pädagogen, Psychologen, Ärzten, Wissenschaftlern und im sozialen Bereich Tätigen), die sich in Theorie und Praxis mit der Legasthenie und Dyskalkulie auseinandersetzen. Er trägt dazu bei, dass gesetzliche Grundlagen und wissenschaftliche sowie praktische Möglichkeiten der Hilfe in allen Bundesländern geschaffen und verbessert werden. Durch persönliche Beratung, Informationsschriften und Hinweise auf geeignete Literatur sollen die Eltern die Schwierigkeiten ihrer betroffenen Kinder besser verstehen lernen.

Der BVL fördert durch wissenschaftliche Kongresse und Veröffentlichungen die Forschung und den wissenschaftlichen Dialog unter Fachleuten aller beteiligten Disziplinen. Durch Informationen und Zusammenarbeit mit den Medien macht der BVL die Probleme der Legastheniker und Dyskalkuliker bekannt.

Weitere Informationen zum Thema Legasthenie und über den Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. sind im Internet unter http://www.bvl-legasthenie.de abrufbar.

Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e. V.

Annette Höinghaus

Postfach 201338

53143 Bonn

+49 (0) 4193 96 56 04

presse@bvl-legasthenie.de

http://www.bvl-legasthenie.de


PR-Agentur PR4YOU

Holger Ballwanz

Schonensche Straße 43

13189 Berlin

+49 (0) 30 43 73 43 43

h.ballwanz@pr4you.de

http://www.pr-agentur-gesundheitswesen.de / http://www.pr4you.de

Related Articles

0 Comments

No Comments Yet!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Write a comment

Write a Comment