online zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Volksbank Rüsselheim spendet an Stiftung Soziale Teilhabe

Juni 13
12:09 2018
Josef Paul, Birgit Wiechers, Marion Woidt und Torsten Regenstein bei der SpendenübergabeJosef Paul, Birgit Wiechers, Marion Woidt und Torsten Regenstein bei der Spendenübergabe

2.000 Euro für Menschen mit Behinderung „Wir unterstützen gerne soziales Engagement in der Region“, so Josef Paul, Vorstand der Rüsselsheimer Volksbank bei der Übergabe einer 2.000-Euro-Spende an den Vorstand der „Stiftung – Soziale Teilhabe behinderter Menschen in Rhein-Main“ Torsten Regenstein am 8. Juni.

Der Stiftungs-Vorstand danke nicht nur für die großzügige Unterstützung, „die für unsere Stiftung mit ihren bescheidenen Mittel ein doch hoher Betrag ist“, wie Regenstein erläuterte. Er hatte auch gleich die Idee für einen Verwendungszweck mitgebrach. Mit der Summe wird Menschen mit Behinderung eine große Freizeit-Aktion ermöglicht. Darüber freute sich besonders die ebenfalls anwesende Marion Woidt. Die 53-Jährige arbeitet in der Hauswirtschaft der Helen-Keller-Schule Trotz einer leichten kognitiven Einschränkung lebt sie eigenständig in ihrer eigenen Wohnung in Rüsselsheim und wird regelmäßig vom „WfB-Betreuten Wohnen“ unterstützt. Als Sprecherin der Interessenvertretung des „Betreuten Wohnens“ wurde sie von anderen Klienten oft angesprochen, ob es nicht möglich sein, einmal gemeinsam einen großen Ausflug zu unternehmen, um etwas Besonderes erleben zu können. „Doch dazu hat das Geld nie gereicht“.

Für die meisten Menschen sind Aktivitäten wie etwa Wochenendausflüge, selbstverständlicher Teil ihrer Freizeitgestaltung. Für Menschen mit Behinderung ist dies nicht so. Oft fehlt es an den finanziellen Möglichkeiten oder an der nötigen Unterstützung und Assistenz. In Kooperation mit dem Verein WfB Rhein-Main fördert die Stiftung diese Möglichkeiten der sozialen und kulturellen Teilhabe.

Mit der Spende der Volksbank wird nun ein Ausflug für rund 50 Klienten und 10 Betreuer des „Betreuten Wohnens“ möglich sein. Die Bereichsleiterin Wohnen des WfB Rhein-Main e.V. Birgit Wiechers bestätigt, dass man bereits mit der Planung begonnen habe. Angebote für zwei Reisebusse wurden bereits eingeholt. Nun verhandelt man mit einem Freizeitpark wegen der Gruppenpreise für die Eintrittskarten. Im Spätsommer soll es dann in den Erlebnisstark Tripsdrill gehen.

Die Stiftung – Soziale Teilhabe behinderter Menschen in Rhein-Main wurde 2012 in Rüsselsheim gegründet. Sie engagiert sich für Menschen mit geistiger Behinderung, so dass sie den ihnen gesetzlich zustehenden Platz in unserer Gesellschaft einnehmen können. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Projekte in den drei Kernbereichen selbstbestimmtes Wohnen, Bildung und Mobilität zu fördern.This is an Example


Die Rüsselsheimer Volksbank ist Ihr kompetenter Finanzdienstleister in Rüsselsheim. Sie unterstützt ihre Kunden mit einem individuell auf sie ausgerichteten Finanzplan bei der Erreichung von finanziellen Wünschen und Zielen. Der persönliche Kontakt zum Kunden steht stets im Vordergrund. Zum angebotenen Produktportfolio gehören Produkte für Privat- und Firmenkunden ebenso wie Existenzgründer. Das genossenschaftliche Credo garantiert dabei verlässliche und sichere Kundenbeziehungen.

Rüsselsheimer Volksbank
Timo Schmuck
Bahnhofstrasse 15-17
65428 Rüsselsheim

06142/857-218
timo.schmuck@R-Volksbank.de
http://www.R-Volksbank.de/
Pressekontakt:
Rüsselsheimer Volksbank
Timo Schmuck
Bahnhofstrasse 15-17
65428 Rüsselsheim
06142/857-218
timo.schmuck@R-Volksbank.de
http://www.R-Volksbank.de/

Related Articles