Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 270.000 seit 2011.



Über 300 Interessierte kamen zum „Tag der offenen Tür“ des Aktiv-Sportpark Moers – Neugierige Blicke hinter die sportlichen Kulissen

Februar 05
17:07 2019
Rigo Thiel konnte viele neue Mitglieder für den Aktiv-Sportpark Moers begrüßenRigo Thiel konnte viele neue Mitglieder für den Aktiv-Sportpark Moers begrüßen © Holger Bernert

(hob) Der diesjährige „Tag der offenen Tür“ im Aktiv-Sportpark Moers stand unter dem Motto „Neues Jahr – neue Vorsätze“. Entsprechend groß war die Resonanz. So kamen über 300 Interessierte, um hinter die sportlichen Kulissen vom größten und beliebtesten Fitnessclub in der Region zu schauen.

„Viele Menschen beginnen das neue Jahr mit guten Vorsätzen. Sie wollen nicht mehr rauchen, das Gewicht reduzieren und endlich mit dem Sport beginnen. Doch bei den meisten bleibt es bei den Vorsätzen. Wir alle wissen, wie schwierig es ist, Gewohnheiten zu ändern. Aber unsere exzellenten Mitarbeiter und das vielseitige, abwechslungsreiche Angebote, erleichtern diese Vorhaben auch wirklich in die Tat umzusetzen und insbesondere für einen möglichst langen Zeitraum am Ball zu bleiben“, resümiert Geschäftsführer Rigo Thiel die beiden erfolgreichen Tage.

„Wir legen viel Wert auf die Qualität der Betreuung unserer Mitglieder“, so Thiel weiter. „Nur wenn diese ihre Ziele erreichen und sich bei uns wohlfühlen, haben wir gute Arbeit geleistet. Deswegen beobachten wir auch immer sehr genau die neuesten Trends und Entwicklungen. Und sind wir der Meinung, irgendetwas könnte unser Angebot sinnvoll ergänzen, setzen wir es sofort um“.

Die kürzlich erfolgte Eröffnung der neuen Physiotherapiepraxis, dem Aktiv-Physiopark, unterstreicht die Ambitionen von Rigo Thiel. „Wir entwickeln unser ganzheitliches Verständnis von Gesundheit durch dieses neue umfangreiche präventiv-therapeutische Angebot weiter“, ergänzt Thiel. Und Rebecca Houf, die leitende Physiotherapeutin, führt weiter aus, „dass nun eine zukunftsweisende Vernetzung von Training, Prävention und Therapie entstanden ist. Alles aus einer Hand unter einem Dach,“ Rebecca Houf arbeitet im Rahmen eines interdisziplinären Teams eng mit den Sportwissenschaftlern und Sporttherapeuten des Aktiv-Sportparks zusammen.

Wie vorteilhaft diese ganzheitliche Ausrichtung ist, beschreibt Gabriel Schulz aus Duisburg. „Ich hatte im vergangenen Jahr einen Unfall und möchte jetzt wieder mit dem Sport beginnen“, sagt sie. „Eine Freundin hat mir den Aktiv-Sportpark empfohlen. Da ich vom Arzt auch Physiotherapie verschrieben bekommen habe, bin ich doch hier bestens aufgehoben.“

www.aktivsportpark.de



Im Aktiv-Sportpark Moers steht der fitnessbegeisterte Kunde als Mensch, seine individuellen Bedürfnisse und das Erreichen der persönlichen Ziele im Mittelpunkt. Wir wollen, dass das körperliches Wohlbefinden und die Fitness gesteigert wird, und dass Stress und Ärger auf der Strecke bleiben. „Mit unserer Kompetenz, hoch motiviertes Fachpersonal, mit einem überdurchschnittlichen Angebot, mit der intensiven und qualifizierten Betreuung unserer Mitglieder und Gäste, mit einem herzlichen Service und nicht zuletzt mit der exklusiven Ausstattung unserer Anlage“, verspricht Geschäftsführer Rigo Thiel.

Aktiv-Sportpark GmbH
Holger Bernert
Dr.-Berns-Straße 37a
47441 Moers
Deutschland (Germany)
02841 9993380
info@aktivsportpark.de
www.aktivsportpark.de
Pressekontakt:
derreporter
Holger Bernert
Auf dem Driesch 12a
47199 Duisburg
01713188715
redaktion@der-reporter.net
www.der-reporter.net

Related Articles