Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 270.000 seit 2011.



Fabio Albanini wird Head of International Sales (EMEA) bei der Snom Technology GmbH

Mai 24
12:56 2019
Fabio Albanini, Head of International Sales, EMEA bei der Snom Technology GmbHFabio Albanini, Head of International Sales, EMEA bei der Snom Technology GmbH

Berlin, 23. Mai 2019 – Snom, ein internationaler Premium-Hersteller von IP-Telefonen für professionelle Anwender und Unternehmen, ernennt Fabio Albanini zum Head of International Sales, EMEA. Damit verantwortet der frühere Managing Director von Snom Italien die fünf wichtigsten internationalen Märkte (außer DACH) des VoIP-Pioniers aus Berlin. Albaninis Hauptaufgabe wird es sein, den internationalen Vertrieb zu konsolidieren, zu entwickeln und mit geeigneten Strategien weiter erfolgreich auszubauen.

„Fabio Albanini konnte in den letzten zehn Jahren zahlreiche Erfolge verzeichnen“, so Gernot Sagl, CEO der Snom Technology GmbH. „Ob es sich um das mehrfache Übertreffen der Ziele der italienischen Tochtergesellschaft handelt, dessen Ruder er seit 2011 in der Hand gehalten hat, oder um die merkliche Weiterentwicklung der Ihm in den letzten Jahren anvertrauten Regionen, wie Südeuropa oder Großbritannien: Albanini hat sich um das Unternehmen überaus verdient gemacht“, so Sagl weiter. Angesichts Albaninis Managerqualitäten, seiner langjährigen Erfahrung und seiner guten Kenntnisse der VoIP-Industrie war es für Snom eine mehr als logische Entscheidung, ihm die Leitung der EMEA-Märkte zu übertragen- vor allem im Hinblick auf die Strategie eines starken mittel- und langfristigen Wachstums, welche das multinationale deutsche Unternehmen anstrebt.

„Die neue Aufgabe ist eine große Ehre für mich. Ich freue mich sehr auf diese besonders spannende Herausforderung“, so Fabio Albanini. Zu den Hauptaufgaben des neuen Head of International Sales wird es gehören, die Handelsstrategie des Unternehmens mit Blick auf lokale Besonderheiten in allen Regionen zu vereinheitlichen. Denn: Snom hat sein Geschäft in den vergangenen zwölf Monaten mit zahlreichen neuen Produkten ausgebaut und verzeichnet große Fortschritten bei der Interoperabilität mit den wichtigsten IP-PBX-Lösungen. Außerdem punktet das Unternehmen mit diversen Initiativen im Zusammenhang mit der Einführung des neuen Partnerprogramms bei Resellern, Distributoren und natürlich Endkunden. Jetzt wird es zu Albaninis weiteren Aufgaben gehören, sowohl das Vertriebsteam als auch die Snom-Partner vollumfänglich in diese positive Gesamtentwicklung einzubinden. Besonders wichtig ist ihm dabei Teamwork: „Dank der Kompetenz und der großen Begeisterung, die unser Experten-Team auszeichnen, bin ich sicher, dass wir unsere ehrgeizigen Ziele erreichen werden.“




Über Snom:
Snom ist ein internationaler Premium-Hersteller von IP-Telefonen für professionelle Anwender und Unternehmen. Als Pionier im Bereich Voice-over-IP (VoIP) 1997 in Berlin gestartet, hat sich Snom binnen zwei Jahrzehnten zu einer weltweit erfolgreichen Top-Marke für innovative Telefonie-Lösungen entwickelt.
Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens basiert auf zwei Grundpfeilern: erstklassige Technologie und Know-how vor Ort. Gemäß der Devise We believe in local management verfügt Snom derzeit über lokale Niederlassungen in 8 Ländern. Am Hauptsitz in Berlin sind unter anderem die Abteilungen Soft- und Hardwareentwicklung, Qualitätsmanagement, Interop und Marketing angesiedelt.

Ein weiterer Erfolgsgarant ist, dass Snom den sehr unterschiedlichen Kundenkreisen maßgeschneiderte Produkte und Lösungen anbieten kann – von hebräischen Schriftzeichen auf dem Display und dem Telefon bis hin zu individuellen Anpassungen für große Anbieter wie Vodafone.

Snom bietet ein beeindruckendes Produktportfolio, das selbstverständlich den neuesten europäischen Sicherheitsstandards entspricht. Die mit umfassenden Funktionen ausgestatteten IP-Tisch- sowie Konferenz- und -Schnurlostelefone von Snom zeichnen sich durch eine High-End-Audioqualität aus und bieten je nach Modell bis zu 27 Sprachen. Ein breites Sortiment an Zubehör, wie Kopfhörern und anderen Erweiterungen, ergänzt die Auswahl. Auf alle Geräte gewährt das Unternehmen eine 3-Jahres-Garantie.

Kunden und Partner von Snom profitieren darüber hinaus von attraktiven Kundenbindungsprogrammen mit unterschiedlichen Service-Angeboten. So hat sich über die letzten 20 Jahre eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit etabliert, die neben der exzellenten Technik und persönlichen Betreuung maßgeblich zum erstklassigen Image von Snom beiträgt.

Seit 2016 ist Snom Teil der VTech-Gruppe, dem weltweit größten Hersteller von Schnurlostelefonen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website www.snom.com

Snom Technology GmbH
Heike Cantzler
Wittestraße 30 G
13509 Berlin

+49 30 39833-0
marketing@snom.com
www.snom.com
Pressekontakt:
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
snom@united.de
www.united.de

Related Articles