Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 270.000 seit 2011.



MCM Investor Management AG: Immobilienkäufer können von niedrigen Zinsen profitieren

Juni 10
10:34 2020

Immobilienkäufer können sich bei richtiger Planung niedrige Zinsen sichern und viel Geld sparen.

Magdeburg, 05.06.2020. Die MCM Investor Management AG aus Magdeburg macht Immobilienkäufer darauf aufmerksam, dass sie dank Niedrigzinsen schneller in die Schuldenfreiheit gelangen können. „Immobilienkäufer können bei richtiger Planung bis zu Zehntausende Euro sparen“, betont die MCM Investor und bezieht sich dabei auf eine aktuelle Studie von Interhyp. Für die Studie wurden rund 100.000 Kreditverträge ausgewertet. Demnach können Immobilienkäufer bei Anschlussfinanzierungen durch niedrige Zinsen sparen.

„Plant man die Anschlussfinanzierung sollte man bestrebt sein, so schnell wie möglich schuldenfrei zu sein. Bei der Abzahlung der Immobilie kann man rund 57.000 Euro einsparen und laut Studie fünfeinhalb Jahre früher fertig sein mit der Abzahlung“, fügt die MCM Investor Management AG hinzu.

Interhyp ist einer der führenden deutschen Vermittler von Baufinanzierungen. Für die Studie wurden Darlehen zwischen 2009 und 2011 analysiert, die nun nach zehn Jahren auslaufen und wo eine Anschlussfinanzierung für die Immobilienbesitzer anstehen könnte. Die Untersuchung setzt dabei voraus, dass sich Zins und Rate bis Ende der vereinbarten Laufzeit nicht verändern. „Der Traum vom Eigenheim ist verständlich. Nichtsdestotrotz wollen Menschen nicht ihr ganzes Leben verschuldet bleiben oder die Schulden sogar an die nächste Generation weitervererben. Daher muss man sich gut überlegen, wie man schnellstmöglich, aber nicht mit einer zu hohen finanziellen Belastung, die Immobilie abbezahlen kann“, so die MCM Investor Management AG aus Magdeburg.

Dank der historisch niedrigen Zinsphase – die bereits seit Jahren anhält – können Kreditnehmer jedenfalls heutzutage schneller schuldenfrei sein, als vielleicht beim Erstkredit vor zehn Jahren angenommen, bestätigt auch die Studie von Interhyp. „Die Anschlussfinanzierung ist der entscheidende Zeitpunkt, Prozesse zu optimieren und langfristig zu sparen. Diese wirklich relevante Zeit und Kostenersparnis ist vielen Immobilienkäufer gar nicht bewusst“, betont die MCM Investor Management AG aus Magdeburg abschließend.




Die Magdeburger MCM Investor Management AG (MCM) konzentriert sich vorrangig auf die Sanierung und den Neubau von Wohnimmobilien. Bisherige Investitionsstandorte sind Berlin, Leipzig, Magdeburg, Chemnitz und Halle. Neben dem An- und Verkauf von Immobilien ist MCM auch auf die langfristig orientierte Bewirtschaftung und die weitere Weiterentwicklung von Immobilien ausgerichtet. Die hierzu notwendige Haus- und WEG-Verwaltung werden neben dem Asset- und Bau-Management jeweils für Eigen – und Drittbestände angeboten.

MCM Investor Management AG
Enrico Selig
Lennéstr. 11
39112 Magdeburg
Deutschland
0391 – 5 36 45 410
enrico.selig@mcm-investor.de
http://www.mcm-investor.de
Pressekontakt:
MCM Investor Management AG
Enrico Selig
Lennéstr. 11
39112 Magdeburg
0391 – 5 36 45 410
enrico.selig@mcm-investor.de
http://www.mcm-investor.de

Related Articles