Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 270.000 seit 2011.



BRANDvillage & Markenlexikon – zwei starke Marken

Juni 22
09:32 2020
FirmenlogoFirmenlogo Alle Bildrechte liegen bei BRANDvillage

Wir freuen uns, dass unser Portal für den Ankauf & Verkauf von Markenrechten und Domains vor Kurzem in das Portal „Markenlexikon“ aufgenommen wurde (https://www.markenlexikon.com/experten_sonstige.html).

Das Markenlexikon ist seit fast 20 Jahren das größte Markenportal im deutschsprachigen Raum mit Markenwissen von A – Z und monatlich bis zu 150 000 Besuchern und 750 000 Seitenaufrufen.

Hier finden Sie

– Marken-Experten: https://www.markenlexikon.com/markenexperten.html

– Marken-Fachliteratur:https://www.markenlexikon.com/markenliteratur.html

– Marken-Modelle: https://www.markenlexikon.com/markenmodelle.html

– Marken-Produktnamen: https://www.markenlexikon.com/produktmarken1.html

– Personenmarken: https://www.markenlexikon.com/personenmarken1.html

– Marken-Logos: https://www.markenlexikon.com/logos_intro.html

– Marken-Slogans: https://www.markenlexikon.com/slogans_intro.html

– Marken-Friedhof: https://www.markenlexikon.com/markenfriedhof.html

Das Markenlexikon wird von Prof. Dr. Karsten Kilian betrieben & gepflegt.

Natürlich können Markenwissen und Markenexperten auch bei GOOGLE gefunden werden. Allerdings ist die Suche hier deutlich schneller und nach Themen sortiert und gegliedert. Auch das Stöbern in den einzelnen Kategorien macht Spaß und ist sehr interessant. Insbesondere der Markenfriedhof ist interessant, da hier auch einige Marken aus meiner Kindheit zu finden sind (Clementine, Herr Kaiser, Mannesmann Mobilfunk usw.)

Vielen Dank an das Markenlexikon!




Die Idee zur Vermarktung von Markenrechten entstand beim heutigen Geschäftsführer bereits im Jahr 2006. Da es zu dieser Zeit keine Verwertungsplattform für Markenrechte gab und nicht klar war, dass es einen Zweitmarkt für gebrauchte Marken überhaupt geben könnte, wurde die Vermarktung von Markenrechten rund 5 Jahre im Geschäftsbetrieb eines Beratungsunternehmen für Markenpositionierung und Markenführung getestet. Diese Testphase wurde mit ersten Markenverkäufen erfolgreich abgeschlossen.

Anfang 2012 erfolgte dann die Darstellung einer MarkenBörse in einem ordentlichen Businessplan, welcher beim Businessplanwettbewerb des Landes Sachsen Anhalts eingereicht wurde. Dort wurde die Geschäftsidee für gut und das Geschäftskonzept für tragfähig befunden. Mithilfe eines Business Angels, der sofort 30% der Gesellschafteranteile übernahm, wurde dann im November 2012 die MarkenBörse GmbH gegründet. Dieser Business Angel ist Anfang 2014 wieder als Gesellschafter ausgestiegen.

Das Portal der MarkenBörse hatte bereits eine große Reichweite und wurde auch in englischer, spanischer und chinesischer Sprache angeboten. Aufgrund zahlreicher Anfragen aus dem Ausland und der Tatsache, dass ausländische Kunden eher nach „Brand“ suchen als nach „Marke“ und um der Internationalisierung Rechnung zu tragen, ist die MarkenBörse in der BRANDvillage GmbH mit Sitz in Frankfurt aufgegangen.

Im Zuge der Umstrukturierung wurde auch das Geschäftsmodell dem Markt und der Nachfrage angepasst. Künftig werden nicht nur Marken mit Historie, sondern auch neue vorgeprüfte Namen mit angemeldeten Markenrechten sowie Markenlizenzen angeboten. Der Verkauf von Domains rundet den Handel mit Kennzeichnungsrechten ab.

Brandvillage GmbH
Stefan Geisler
Kettenhofweg, 1
60325 FRANKFURT AM MAIN
Deutschland
06990759847
s.geisler@brandvillage.com
www.brandvillage.com
Pressekontakt:
Brandvillage GmbH -Abteilung Presse & Social Media
Suzan Obert
Kettenhofweg, 1
60325 FRANKFURT AM MAIN
06990759847
s.obert@brandvillage.com
www.brandvillage.com

Related Articles