Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 270.000 seit 2011.



Vietnam hat bestens auf die Corona-Problematik reagiert.

Juni 27
17:51 2020
Ha Long Bay, Vietnam, Erlebe-IndochinaHa Long Bay, Vietnam, Erlebe-Indochina

Das Land hat kaum Corona-Fälle und daher gute Argumente für Reisende. Noch ist die gefährliche Corona-Pandemie nicht vorbei. Weltweit ist das Risiko einer Ansteckung noch vorhanden. Im einen Land mehr, im anderen Land weniger. Nachdem das Auswärtige Amt in Berlin begonnen hat, Reisewarnungen für die ersten Länder aufzuheben, lohnt ein Blick darauf, wie sich die Situation in Ländern außerhalb von Europa darstellt. Zum Beispiel in Vietnam, wofür der süddeutsche Reiseveranstalter Erlebe-Reisen auf seiner Internetseite www.erlebe-indochina.de aktualisierte Reiseangebote zeigt.

Die Reiseplaner von www.erlebe-reisen.de standen in den Zeiten des lockdown im dauernden Kontakt mit ihren internationalen Partnern. Insofern haben die Macher von erlebe-indochina einen guten und direkten Einblick, wie in den einzelnen Ländern ab den ersten Anzeichen der beginnenden Pandemie reagiert wurde. Im Ergebnis präsentiert sich vor allem Vietnam herausragend positiv.

Vietnam hat nach den offiziellen Zahlen bis Anfang Juni 2020 mit 330 Personen wenige Corona-Erkrankte, was im weltweiten “Ranking” einen der hintersten Tabellenplätze einbringt, was in einem solchen Fall ausnahmsweise erfreulich ist. Insbesondere gibt es bisher in Vietnam keinen einzigen Todesfall zu beklagen, der mit Corona in Zusammenhang steht. Angesichts der hohen Zahl an Todesopfern in vielen anderen – vor allem europäischen – Reisedestinationen, ist das herausragend.

Dass sich die Corona-Problematik in Vietnam in einem erfreulich kleinen Umfang zeigt, hat gute Gründe. Denn die Vietnamesen haben nach den allerersten Fällen sofortige Maßnahmen eingeleitet. Dieser frühen und konsequent durchgeführten und befolgten Reaktion der Regierung ist es zu verdanken, dass Vietnam sich jetzt in bester Form präsentiert. Seit dem 1. Juni 2020 haben die Hotels ihre Corona-Pause beendet. Die Verweigerung von Visaanträgen ist aufgehoben und spätestens ab August oder September ist die Einreise in dieses herrliche Land für Touristen ohne Einschränkungen erlaubt.

Erlebe-Reisen hat diese positiven Faktoren zum Anlass genommen, alle Vietnam-Angebote auf seiner speziellen Internetseite www.erlebe-indochina.de komplett zu überarbeiten. Alle Daten sind auf dem neuesten Stand. Ein besonderer Vorteil für alle Reiseinteressierten ist, dass derzeit noch keine festen Saisonpreise eingestellt sind. Denn die Preise im Tourismus sind krisenbedingt weltweit im Fluss. Wer sich für eines der Reiseangebote auf erlebe-indochina interessiert, erhält ein Angebot zu den jeweils tagesaktuellen Top-Konditionen. Ein längerer Blick auf erlebe-indochina lohnt mit Blick auf diese besondere Preiskonstellation doppelt.




Reiseveranstalter für Indochina Reisen – Individualreisen und Kleingruppenreisen – Reisespezialist für Vietnam, Laos, Kambodschia Reisen

Erlebe-Reisen GmbH / erlebe-indochina
Patric Paris
Kreuzgasse 11
72581 Dettingen

+49 7123 2793030
service@erlebe-reisen.de
https://www.erlebe-indochina.de
Pressekontakt:
Erelbe-Reisen GmbH / erlebe-indochina
Patric Paris
Kreuzgasse 11
72581 Dettingen
+49 7123 2793030
service@erlebe-reisen.de
https://www.erlebe-indochina.de

Related Articles