Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 270.000 seit 2011.



Geek+ und MyEnso schließen mit einem innovativen Ware-zu-Mann Robotic System eine Kooperation zur Neugestaltung des deutschen Lebensmittelmarktes

Februar 08
09:37 2021

Bundesweite Vernetzung von E-Commerce-Kunden und Herstellern durch einen Goods-to-Person gesteuerten Online-Supermarkt Düsseldorf, 27. Januar 2021 – Geek+, einer der weltweit führenden Anbieter von intelligenten Logistikrobotern, freut sich über die Bekanntgabe eines weiteren Robotic Projektes in Deutschland. Das Unternehmen wurde von MyEnso, einem in Deutschland ansässigen Pionier im Online-Lebensmittelhandel, ausgewählt, um das E-Commerce-Distributionstentrum des Unternehmens mit einer hochmodernen Goods-to-Person-Kommissionierlösung weiter zu entwickeln und technologisch auf den neuesten Stand zu bringen. MyEnso will die Lösung von Geek+ nutzen, um seine E-Commerce-Plattform voranzutreiben und es regionalen Produzenten, Startups sowie bekannten Marken zu ermöglichen, Online-Käufer in ganz Deutschland zu verbinden und zu bedienen.

Jackson Zhang, Präsident von Geek+ Europe, sagt: “Wir sind stolz auf die Partnerschaft mit MyEnso und freuen uns darauf, das Unternehmen dabei zu unterstützen, seine Lagerabläufe zu optimieren und seine Online-Kunden mithilfe intelligenter Logistikroboter besser zu bedienen. MyEnso wird von einem der innovativsten und zuverlässigsten Ware-zur-Person-Kommissioniersysteme auf dem Markt profitieren. Wir freuen uns sehr, sie in unserem stark wachsenden Kundenstamm in Europa begrüßen zu dürfen. Es ist großartig, Teil eines Projekts zu sein, das darauf abzielt, Unternehmen unabhängig von ihrer Größe mit den notwendigen Fähigkeiten auszustatten, um wettbewerbsfähig zu sein und die Zukunft des Online-Lebensmitteleinkaufs in Deutschland zu gestalten.”
Im ersten Halbjahr 2021 wird Geek+ eine Goods-to-Person-Lösung mit 30 autonomen mobilen Robotern (AMRs) in der 1240 Quadratmeter großen Anlage von MyEnso in Deutschland implementieren. In dem selbstfahrende Roboter Regale mit bestellten Waren autonom zwischen Lagerbereich und Arbeitsplatz transportieren, ermöglichen sie effizientere und genauere Kommissionier- und Einlagerungsprozesse. In ähnlicher Weise werden KI und intelligente Software MyEnso in die Lage versetzen, die Arbeitsabläufe zu optimieren und seinen Bestand von über 20.000 SKUs entsprechend der Nachfrage zu organisieren. Dank der automatischen Selbstaufladung und Bereitstellung von Leihgeräten werden die Geek+ Logistikroboter MyEnso auch bei einem 24/7-Betrieb unterstützen, um Spitzenzeiten mit schwankender Nachfrage zu bewältigen.
Norbert Hegmann, Geschäftsführer der Enso e-Commerce GmbH: “Wir freuen uns, dass wir mit den intelligenten Robotersystemen von Geek+ unsere Kunden und Produzenten mit einer größeren Auswahl und schnelleren Lieferungen besser bedienen und unsere Effizienz spürbar steigern können. Geekplus hat uns mit seinen vielen Referenzen und seeiner Erfahrung, insbesondere in der e-Commerce-Branche, überzeugt. Mit der Möglichkeit, flexibel auf schwankende Nachfrage zu reagieren, einen breiteren Produktmix besser zu handhaben und den weit verbreiteten Arbeitskräftemangel abzufedern, können wir uns nicht nur anpassen und wachsen, sondern durch bessere Dienstleistungen auch tatsächliche Veränderungen vorantreiben.”
Es wird erwartet, dass der Online-Lebensmitteleinkauf bis zum Jahr 2021 weiter wachsen wird, das Interesse an gesunden Lebensmitteln aufgrund des Selberkochens und des Wohnens zu Hause steigt und ein allgemeines Interesse an Markenauthentizität und lokalen Erzeugern besteht. Damit wächst der Bedarf an Online-Plattformen, die eine größere Bandbreite an Kunden und eine bessere Auswahl an Erzeugern miteinander verbinden können. Durch die Implementierung der intelligenten Robotiklösungen von Geek+ erhält MyEnso eine intelligente und skalierbare Lösung, um die Erwartungen der Kunden an eine schnellere Auftragsabwicklung und ein vielfältigeres Produktangebot zu erfüllen und die Zukunft des deutschen Lebensmittelmarktes zu gestalten.




Über Geek+
Über Geek+ Technologies
Geek+ ist ein globales Technologieunternehmen in führender Position für die intelligente Logistik-Revolution. Wir entwickeln und setzen fortschrittliche Robotik- und KI-Technologien ein, um flexible, zuverlässige und hocheffiziente Lösungen für Lager und Supply Chain Management zu realisieren.
Unser F&E Team entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Es vereint die besten Robotik-, Informatik- und KI-Ingenieure mit Wirtschaftsingenieuren, verfügt über ein tiefes Verständnis und nachgewiesene Erfahrung im Supply Chain Management und bietet den Kunden vollumfassende und intelligente Logistiklösungen.
Geek+ wurde 2015 gegründet und beschäftigt über 900 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat bereits über 250 Projekte auf vier Kontinenten erfolgreich abgeschlossen und dabei mehr als 10.000 Roboter eingesetzt. Der Hauptsitz befindet sich in Peking, die europäische Zentrale wurde 2019 in Düsseldorf eröffnet.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:
https://www.geekplus.com/

Über MyEnso
myEnso ist eine reine Infrastrukturplattform für FMCG, die unter anderem einen eigenen Online-Marktplatz für Lebensmittel betreibt, mit dem Ziel, One-Stop-Shop zur Deckung aller relevanten Kundenbedürfnisse aus vollständigem klassischem Supermarkt-Sortiment und dem größten Angebot an Spezialsortiment zu ermöglichen und erstmals Kunden und Hersteller direkt zusammenzubringen.
Den alles entscheidenden Unterschied zu allen anderen Online-Supermärkten macht die konsequente Umsetzung des Prinzips “Der Kunde hat das Sagen”. Mit diesem Prinzip wurde von Anfang an der Wunsch der Kunden zu Sortiment, Einkaufsfunktion und Services nach und nach umgesetzt, denn niemand weiß besser als der Kunde selber, wie sein bester Supermarkt aussehen soll.
myEnso wurde 2016 von der Enso eCommerce GmbH in Bremen, gegründet, ist seit Mai 2018 mit seinen Geschäftsmodellen am Start – mit rund 20.000 Produkten. Teil des Gesamtsortiments sind heute schon rund 1.000 foodpioniere-Artikel (Start Ups, Manufakturen, regionale Hersteller), mit denen sich myEnso eindeutig vom Wettbewerb abgrenzt und gezielt die Wünsche der Menschen bedient.
myEnso liefert derzeit bundesweit an über knapp 70.000 Kunden aus. Über 34.000 davon gestalten aktiv “ihren” besten Supermarkt mit!
Die Geschäftsführung teilen sich die beiden Gründer Norbert Hegmann (CEO) und Thorsten Bausch (CMO).
myEnso betreibt nicht nur einen Online-Supermarkt für Endkunden, sondern auch das Angebot “Media & Sales” für Hersteller sowie einen Online-Supermarkt für Business to Business (Senioren- und Behinderteneinrichtungen sowie einen Unternehmensservice).
Für Orte auf dem Land und in Seniorenresidenzen hat myEnso ein stationäres Mini-Supermarktmodell entwickelt, das den Online-Handel zeitgemäß mit dem klassischen Lebensmittelhandel synchronisiert und sich Tante Enso nennt.
Das Logistikzentrum von myEnso ist in Bremen, das gemeinsam mit dem chinesischen Technologielieferanten Geek+ zum automatisierten Logistikzentrum für eCommerce FMCG ausgebaut wird. Als bundesweites Referenzprojekt für eCommerce-FMCG hat sich das Bundesland Bremen direkt an myEnso beteiligt, um die Anschaffung der Erstausstattung mit der Geek +-Technologie finanzieren zu können.myEnso ist rein bremisch, beschäftigt heute bereits über 40 Vollzeitmitarbeiter und weitere ca. 40 Teilzeitkräfte. www.myenso.de
Weitere Informationen, Hintergründe, Medienanfragen:
Thorsten Bausch / Imke Pieper
Tel.: +49 0421 989 67 30
E-Mail: thorsten.bausch@myenso.de / imke.pieper@myenso.de

Geek+
Jackson Zhang
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Duesseldorf

0211 53829033
europe.sales@geekplus.com
https://www.geekplus.com/
Pressekontakt:
Geek+
Claudia Chen
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Duesseldorf
015124746837
chenyunzhi@geekplus.com
https://www.geekplus.com/

Related Articles