Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 310.000 seit 2011.



Vom Girls”Day zur Girls”Week

April 16
13:17 2021
Der Digitale Umbruch im Gespräch mit spannenden Menschen in interessanten BerufenDer Digitale Umbruch im Gespräch mit spannenden Menschen in interessanten Berufen

Der Digitale Umbruch macht Mädchen für ihre berufliche Zukunft Mut Oranienburg, 16. April 2021 – Anlässlich des Girls”Day am 22. April, macht sich auch die Agentur für Digitale Umbrüche aus Oranienburg bei Berlin für die Mädchen stark. Aus einem Girls”Day macht er eine ganze Girls”Week! In einer einwöchigen Video-Kampagne stellt der Digitale Umbruch jeden Tag eine/n Vertreter/in einer anderen Berufsgruppe in einem Interview vor.
Das erste Interview wird am Montag, den 19. April auf der Webseite des Digitalen Umbruchs ( www.digitaler-umbruch.de) veröffentlicht.
Der “Girls”Day – Mädchen-Zukunftstag” ist Deutschlands größte und vielfältigste Berufsorientierungsinitiative. Er soll dazu beitragen die Berufschancen der Mädchen besonders in Berufen, in denen sie bis heute noch eher unterrepräsentiert sind, zu verbessern. Doch der Digitale Umbruch, selbst ein von einer Frau geführtes Unternehmen, geht noch weiter. Die Geschäftsführerin Alexandra Quiring-Tegeder sagt selbst:
“Mit unserer Video-Kampagne möchten wir vor allem Mädchen, aber auch Jungs, dazu ermutigen, auch beruflich das zu machen, was sie glücklich macht. Und das unabhängig von Geschlechterrollen und Klischees.”
In der kommenden Kampagne werden daher nicht nur verschiedene Berufsgruppen vorgestellt, sondern die Mädchen und Jungen erfahren auch, wie die Befragten zu ihrem Beruf gekommen sind.
Frau Quiring-Tegeder ist selbst ein gutes Beispiel dafür, dass auch eine berufliche Neuorientierung einen Startschuss für eine erfolgreiche Karriere mit sich bringen kann. So hat sie selbst vor mittlerweile 22 Jahren, nach einer Ausbildung zur Schriftsetzerin und dem Studium der Wirtschafts- und Politikwissenschaften, den Quereinstieg in den digitalen Beruf gemacht und führt seit 2014 ihre eigene Agentur.
In den Interviews berichten unter anderem eine Entwicklerin, eine Unternehmensberaterin und ein Datenschutzbeauftragter von ihrem früheren Berufswunsch, ihrer Ausbildung und ihrer aktuellen Tätigkeit. Sie geben den Mädchen und Jungen einen Einblick in ihrem Arbeitsalltag und erzählen, welche Eigenschaften für ihren eigenen Beruf wichtig sind.
Auf Grund der Pandemie, findet der Girls’Day und der parallellaufende Boys’Day erstmals überwiegend digital ab. Als Fachkraft für digitale Angelegenheiten unterschiedlicher Art, freut Frau Quiring-Tegeder darüber, das mit den neuen, virtuellen Angeboten auch einen wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung gemacht wird und sagt
“Egal für welchen Beruf sich die Mädchen und Jungen entscheiden – eine gute Medienkompetenz sind heute für alle Berufsfelder enorm wichtig!”
Ab Montag, den 19. April, wird jeden Tag ein neues Interview auf www.digitaler-umbruch.de veröffentlicht. Die Videos sind für alle frei verfügbar und jederzeit abrufbereit.

Kontakt
Agidium – Beratung und Agentur für digitale Umbrüche UG (haftungsbeschränkt)
www.digitaler-umbruch.de
Alexandra Quiring-Tegeder, Geschäftsführerin
Stralsunder Straße 9
16515 Oranienburg

Tel: +49 (0)3301 687 1093
E-Mail: aqt@digitaler-umbruch.de




Über die Agidium – Beratung und Agentur für digitale Umbrüche UG (haftungsbeschränkt)
Seit 2014 macht die Agidium – Digitaler Umbruch ihre Kunden mit Beratung, Konzeption, Design, Web- und Softwareentwicklung, Coaching und Schulungen für die digitale Zukunft fit. Darüber hinaus bieten sie zu den Themen soziales Intranet und digitale Konferenzen innovative Angebote.
Dabei arbeitet die digitale Spezialistin für Immobilienspezialisten (ImmoScout24, Immobilienbewerter- und Makler) über internationale Forschungsverbünde (IFITT), Hotelgruppen (Wellnesshotels- und Resorts), Werkzeughersteller (imapack) bis hin zu Startups (Datenschützer Consilium und viele andere). Der Digitale Umbruch begleitet jedes Digitalisierungsprojekt von der Idee bis zur Umsetzung.

Agidium – Beratung und Agentur für digitale Umbrüche UG (haftungsbeschränkt)
Alexandra Quiring-Tegeder
Stralsunder Straße 9
16515 Oranienburg

03301 687 1093
aqt@digitaler-umbruch.de
http://digitaler-umbruch.de
Pressekontakt:
Agidium – Beratung und Agentur für digitale Umbrüche UG (haftungsbeschränkt)
Alexandra Quiring-Tegeder
Stralsunder Straße 9
16515 Oranienburg
03301 687 1093
aqt@digitaler-umbruch.de
http://digitaler-umbruch.de

Related Articles

Wir publizieren Ihre Pressemitteilung.
Informieren Sie sich jetzt!

Pressemitteilung einstellen

Online Zeitung Podcast


Virtual Meetings (Anzeige)

Cleverworks Marketing- und Salesautomation Virtuel Meetings

NEUESTE ARTIKEL IN KATEGORIE: