Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 310.000 seit 2011.

So gestalten Sie Ihr Homeoffice optimal

August 02
15:57 2021
Homeoffice mit LaptopHomeoffice mit Laptop Bildrechte leigen bei mir, selbst erstellt

Für viele Menschen sind Homeschooling und Homeoffice zum neuen Alltag geworden. Dementsprechend wichtig sind nun auch Anforderungen an Ästhetik, Gesundheit und Flexibilität des Arbeitsplatzes zuhause. Nicht nur im Corona-Lockdown sollten wir uns den so angenehm wie möglich gestalten. Zwar wird vermehrt nach kreativen Lösungen gesucht, doch die Praxistauglichkeit ist noch viel entscheidender. “Ein Arbeitsplatz, der wiederkehrende Handgriffe vereinfacht, schützt auch vor gesundheitlichen Schäden” erläutert Immobilienmakler Reinhart aus Nürnberg.

Platzsparende Ideen sind besonders gefragt

Ermitteln Sie zunächst Ihren tatsächlichen Platzbedarf und orientieren Sie sich an den vorhandenen Räumlichkeiten. Es hat sich als nützlich erwiesen, den Arbeitsplatz vom Wohnraum zu trennen. Steht Ihnen kein separates Arbeitszimmer zur Verfügung, kann sogar ein aufklappbarer Sekretär als Arbeitsplatz dienen. Denken Sie jedoch an die Lichtverhältnisse. Ist es hier zu dunkel, schaden Sie Ihren Augen und die Konzentration leidet. Ist eine räumliche Trennung von Arbeiten und Wohnen nicht möglich, sollte auf jeden Fall eine optische Trennung erfolgen. Für einen kleinen Arbeitsplatz reicht meist eine Nische im Wohnzimmer, im Flur oder unter der Treppe aus. Je mehr Ordnung und Übersicht im Homeoffice, desto größer ist die Arbeitseffektivität. Gerade an kleinen Arbeitsplätzen verliert man schnell den Überblick, wenn sich die Papiere etc. stapeln. Hier kommt es verstärkt auf gute Ablage- und Staumöglichkeiten an.

Ein Zimmer mit zusätzlichem Arbeitsplatz umgestalten

Integrieren Sie Ihren Arbeitsplatz in einem großen Raum wie das Wohnzimmer, ist eine optische Abgrenzung sinnvoll. So fühlen Sie sich nicht gleich gestört, wenn sich auch andere Personen im Zimmer aufhalten. Nutzen Sie Regale und Paravents als Raumteiler. Die Regale schaffen praktische Ablageflächen, Paravents grenzen meist stärker ab. Auch eine neue Möblierung schafft Arbeitsflächen. Hier ist Ihr Geschmack entscheidend, doch achten Sie auf funktionale und nicht zu massige Möbel, die das Arbeiten leicht machen.

Das Gästezimmer in ein Arbeitszimmer umwandeln

Aus dem Gästezimmer ein schönes Arbeitszimmer zu machen, ist gar nicht so schwer. Achten Sie darauf, dass weder Ihre Gäste noch Sie selbst beim Arbeiten auf Komfort verzichten müssen. Die Farbauswahl muss zu beiden Nutzungsmöglichkeiten passen. Entscheiden Sie sich für helle Naturtöne, denn die wirken wohnlicher als reines Weiß. Außerdem fördern diese Farben den gesunden Schlaf. Auch das Schlafzimmer ist ein Raum, der tagsüber nicht genutzt wird. Hier können Sie gut einen Arbeitsplatz integrieren. Schalten Sie am Abend aber die Heizung herunter, damit das Zimmer die ideale Schlaftemperatur hat.

Unbedingt an die Ergonomie denken

Für kurze Zeit kann zwar der Küchen- oder Esszimmerstuhl als Bürostuhl dienen, doch als langfristige Lösung ist er keineswegs tauglich. Der Stuhl hat große Bedeutung für Ihre Gesundheit, deshalb sollten Sie sich einen ergonomischen, verstellbaren Bürostuhl zulegen. Sie beugen damit Ermüdungserscheinungen und Verspannungen vor. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ist ebenso wichtig wie der Bürostuhl, ein moderner Bildschirm und gute Beleuchtung ebenfalls.

Welche Ausstattung braucht ein ergonomischer Arbeitsplatz?

1. höhenverstellbarer Drehstuhl mit guter Polsterung und verstellbarer Rückenlehne
2. höhenverstellbarer Schreibtisch, am besten mit neigbarer Tischplatte
3. optimaler Abstand zwischen Bildschirm und Tastatur
4. reflexionsfreier Bildschirm mit sehr guter Auflösung (abgedunkeltes Fenster)
5. gutes elektrisches Licht, ebenfalls ohne Reflexionen und Spiegelungen
6. Separate, frei positionierbare Webcam

Fazit

Das Arbeitszimmer zur Hause sollte zwar ein Wohlfühlplatz sein, Gemütlichkeit steht bei dessen Einrichtung trotzdem nicht im Vordergrund. In erster Linie muss der Raum die Konzentration fördern und leichtes Arbeiten ermöglichen. Eliminieren Sie so viele Störfaktoren wie möglich. Natürlich ist es wichtig, den Arbeitsplatz nach Ihrem Geschmack einzurichten, schließlich halten Sie sich hier viele Stunden lang auf. Doch hüten Sie sich vor allzu vielen Wohnaccessoires am Arbeitsplatz, denn die lenken nur ab. Fehlt Ihnen trotz unserer Anregungen die zündende Idee zur Umgestaltung, können Sie natürlich auch einen Innenarchitekten zu Rate ziehen. Der ist allerdings teurer als “do it yourself!”




Herr Dipl.-Ing.(FH) Christian Reinhart verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche und mehr als 10 Jahre Erfahrung als Immobilienmakler in der Metropolregion Nürnberg. Die Metropolregion Nürnberg ist ein fester Begriff und umfasst die Städte Nürnberg, Fürth und Erlangen. Alle drei Städte grenzen fast unmittelbar aneinander.
Als ausgebildeter Bauingenieur verfügt er über viel Erfahrung in der Planung und Ausführung von Wohnimmobilien. Die Kunden seine Maklerbüros profitieren in vielerlei Hinsicht davon. Dieser Hintergrund macht ihn für die Beurteilung und Bewertung von Immobilien oder über Renovierungsarbeiten zum absoluten Profi im Maklerbereich.

Das Team um Christian Reinhart besteht aus mehreren Immobilienmaklern und freiberuflichen Mitarbeitern, die nach Bedarf eingesetzt werden. Das Credo jedes Mitarbeiters ist es, viel Zeit für die Kunden zu haben und der Kommunikation mit ihnen oberste Priorität einzuräumen. Fairness in den Geschäftsprozessen für alle Beteiligten ist fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Damit wird nicht nur geworben, dies wird täglich auch gelebt: “Ihr fairer Makler” eben.

In der Regel erreichen die Kunden ohne Umweg die Mitarbeiter und Christian Reinhart direkt telefonisch. Die Kommunikationswege innerhalb des Büros sind kurz. Binnen weniger Stunden reagiert das Büro auf Anrufe, Mails oder über seine Social Media Plattformen.

Der Schwerpunkt des Büros liegt bei Wohnimmobilien. Bei der Vermietung und dem Verkauf von Wohnhäusern. Das Spezialgebiet ist der Verkauf von Mehrfamilienhäusern. Dies bestätigen unzählige erfolgreich durchgeführte Verkäufe und Vermietungen von Wohnungen und Häusern in der Metropolregion. Hier erfahren Sie mehr: www.immobilienmakler-nbg.de

Immobilienmakler Dipl.-Ing.(FH) Christian Reinhart
Christian Reinhart
Königstorgraben 11
90402 Nürnberg
Deutschland
0911-13008249
kontakt@immobilienmakler-nbg.de
https://www.immobilienmakler-nbg.de/

Pressekontakt:
Immobilienmakler Dipl.-Ing.(FH) Christian Reinhart
Christian Reinhart
Königstorgraben 11
90402 Nürnberg
0911-13008249
kontakt@immobilienmakler-nbg.de
https://www.immobilienmakler-nbg.de/

Related Articles

Wir publizieren Ihre Pressemitteilung.
Informieren Sie sich jetzt!

Pressemitteilung einstellen

Online Zeitung Podcast


Virtual Meetings (Anzeige)

Cleverworks Marketing- und Salesautomation Virtuel Meetings

NEUESTE ARTIKEL IN KATEGORIE: