Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 310.000 seit 2011.

Unterstützung für die Ärmsten

August 16
13:32 2021
Erzbischof Prälat Thomas Doell und Bischof Jesus Gabriel Gutierrez in Lima.Erzbischof Prälat Thomas Doell und Bischof Jesus Gabriel Gutierrez in Lima.

Missionsbischof Thomas Doell zu Besuch in Lima Mit seinem peruanischen Missionsteam unter Leitung von Bischof Jesus Gabriel Gutierrez besuchte Erzbischof Prälat Thomas Doell vom Christlich-Katholischen Missionsbistum (CKK) aus Karlstadt Ende Juli/Anfang August Lima. Hier leisten tagtäglich rund 100 Missionare und Seminaristen unter einfachsten Verhältnissen ihren Dienst, um die Not der Menschen vor Ort etwas zu lindern.

Die wichtigste Arbeit des Missionsbistums in Südamerika ist der Aufbau sogenannter „comedores“ (wörtlich übersetzt „Esszimmer“) in den Armenvierteln der Großstädte. Hier werden viele Menschen, insbesondere auch Kinder in Not, mit Lebensmitteln versorgt. Zudem werden auch erste kleine Häuser errichtet, in denen Jugendlichen eine Ausbildung ermöglicht wird bzw. für deren Eltern Erwerbsmöglichkeiten geschaffen werden.

Doell sieht die sinnvollste Art von Hilfe darin, den Menschen vor Ort Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. So erlebt er als Missionsbischof eine für ihn so noch nicht gekannte Lebensfreude und Dankbarkeit vieler materiell so armer und doch, so formuliert er, „ihm Herzen so reicher Menschen“. „Diese gaben mir mehr, als ich ihnen jemals geben könnte.“

Mit seinem Team des Christ-Katholischen Missionsbistums geht Thomas Doell neue Wege. „Kirche wird hier als dynamische Gemeinschaft verstanden, die in dieser Welt konfessionsübergreifend dienend, aus der Liebe heraus, weltweit Licht in das Dunkel bringen sollte“, so Doell.
Viel hält Doell von dem Satz Mutter Theresas: „Das Einzige, was die Armut beseitigen kann, ist es, miteinander zu teilen.“ Seine wichtigste Erfahrung: „Diese Menschen lachen trotz äußerster Armut so viel und strahlen eine wahnsinnige Lebensfreude und Herzlichkeit aus und wir sind so oft trotz materiellen Reichtums verdrossen, zu ernst, missmutig und oftmals schlecht gelaunt. Von diesen Menschen können wir viel lernen.“
Mehr Infos zum Projekt sowie zum Spendenkonto finden Interessierte unter www.ckk-mission.com/peru

Kontakt:

Dr. Thomas Doell
Missionsbischof
Christ-Katholisches Missionsbistum

Johann-Schönmann-Straße 4
D-97753 Karlstadt

Tel. +49 9353 9098664
Fax +49 9353 90311
E-Mail: doell@ckk-mission.com



Erzbischof Prälat Doell ist verantwortlich für die Kirchenprovinzen in Südamerika mit über 100 Missionaren und Seminaristen, die zehntausenden Menschen Hilfe geben. Das Christ-Katholische Missionsbistum ist kirchenrechtlich als Personal Prälatur errichtet dessen Bischof Prälat Thomas Doell ist. Personalprälaturen erfüllen spezielle pastorale Aufgaben und sind eigenständig strukturiert. Diese Aufgabe ist beim Missionsbistum die „Option für die Armen“.

Thomas Doell ist ehrenamtlicher Bischof, hat zwei erwachsene Kinder, kommt vom Bauernhof, liebt das Marathonlaufen und die Natur. Doell ist zudem seit über 30 Jahren auch als Mentor für Führungskräfte und große Organisationen in Deutschland und europaweit unterwegs.

Mehr über das Christ-Katholische Missionsbistum unter:
https://ckk-mission.com/

Christ-Katholisches Missionsbistum
Thomas Doell
Johann-Schönmann-Straße 4
97753 Karlstadt

49 9353 9098664
doell@ckk-mission.com
www.ckk-mission.com/peru
Pressekontakt:
Christ-Katholisches Missionsbistum
Thomas Doell
Johann-Schönmann-Straße 4
97753 Karlstadt
49 9353 9098664
doell@ckk-mission.com
www.ckk-mission.com/peru

Related Articles

Wir publizieren Ihre Pressemitteilung.
Informieren Sie sich jetzt!

Pressemitteilung einstellen

Online Zeitung Podcast


Virtual Meetings (Anzeige)

Cleverworks Marketing- und Salesautomation Virtuel Meetings

NEUESTE ARTIKEL IN KATEGORIE: