Online Zeitung

Willkommen bei Online Zeitung, dem Portal für Pressemitteilungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr als 310.000 seit 2011.

Digital Future Congress am 17.5.22 in Frankfurt/Main

Mai 11
19:16 2022

© Oncast.de by Thomas-Schmitt.de

Am 17.5.2022 findet in Frankfurt/Main der Digital Future Congress statt. In dieser Video-Episode des Online-Zeitung.de Podcast zeigt der Veranstalter Michael Mattis auf, welche Highlights die Besucher in diesem Jahr erwartet. 

Neben der Politik und Keynotes unter anderem vom Hessischen Minister für Wirtschaft-, Energie-, Verkehr und Wohnen, Tarek Al-Wazir sowie der Hessischen Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung, Prof. Dr. Kristina Sinemus erwarten die Teilnehmer ein reichhaltiges Vortragsangebot auf 6 Bühnen, die teilweise auch online gestreamt werden.

In jedem Fall wird man sich, nach der langen Corona Zeit, wieder persönlich treffen können. Details zur Veranstaltung findet man hier.

Transcribe der Video-Episode des Podcast

Thomas Schmitt: Herzlich willkommen zum Online Zeitungs Podcast. Diesmal wieder ein Video Cast und ich freue mich ganz besonders auf Michael Mattis ist er, veranstaltet ja Michael, muss sagen endlich mal wieder rein! Physikalisch einen, Digital Future Congress in Frankfurt, so, dass man sich auch persönlich begegnen kann.

Thomas Schmitt: Nach dieser. Durststrecke kann man fast sein, wir lechzen ja alle irgendwo nach persönlichen Kontakten, und du bist derjenige, den wir den ich schon seit vielen, vielen Jahren und Jahrzehnten kenne und freue mich immer wieder mit ihr zusammen zu kommen, das ist immer inspirieren, Erzähl uns doch mal ein bisschen, was wir auf dieser Messe erwarten können.

Michael Mattis: super gerne erst mal Thomas. Ich freue mich auch, dass wir wieder im Gespräch sind. Wir kennen uns schon so lange und es macht immer wieder Spaß und ich beobachte auch mit großer Freude, wie sich deinen Geschäft rund um die Online Zeitung weiterentwickelt Es ist auch ein sehr gutes Beispiel, finde ich wie wie man wirklich Digitalisierung lebt.

Michael Mattis: das lebst du vor und dazu erst mal großes Kompliment Ich muss dich gleich an der Stelle auch korrigieren, denn leider mache ich sehr ungerne es ist keine reine physikalische Veranstaltung, ja, alles zu 100 % physikalisch, aber es gibt auch eine große Bühne, die sogar in der Main Stage Bühne fünf bei uns immer genannt und diese Bühne.

Michael Mattis: ist eine virtuelle, auch Bühnen, die sozusagen mit allen Vorträgen live gestreamt wird. Man braucht natürlich auch ein Ticket, also es wird in der Dicoo App, sage ich gleich, vielleicht noch was dazu live gestreamt und man kann es dann also auch von zu Hause aus die Eröffnung oder halt auch die, die Keynotes und die Vorträge auf der Bühne verfolgen.

Michael Mattis: Wir freuen uns auch unser ganzes Team ist sozusagen in helle Aufregung. Das könnte man sagen. Da werden noch Handys eingerichtet und Plakate vorbereitet und alles Mögliche noch für die Show, die tatsächlich an 17 ist, und ich sage bewusst, wo was ist und so viele Mega Highlight. am 17. dabei, dass ich schon fast eine Gänsehaut kriegt, wenn ich, wenn ich die alle aufzählen.

Michael Mattis: Das ist eine große Freude, denn wir haben uns im Vorfeld der Veranstaltung sehr viel Gedanken gemacht, was wir jetzt als Veranstalter tun können oder sozusagen, was auch von uns als Veranstalter erwartet wird von den Ausstellern, um natürlich möglichst viele spannende Kontakte auf so einer Veranstaltung zu machen und da gibt es einiges zu berichten.

Thomas Schmitt: wunderbar, Dann gehen wir vielleicht gleich darauf ein, aber bevor wir damit starten, Du hast ein interessantes Motto deiner Veranstaltung gegeben rethink your business model was verstehst du darunter?

Michael Mattis: Ich sag mal Wenn wir mal gedanklich so zehn Jahre zurückgehen, dann ging das Thema, also Digitalisierung hat ja noch kaum jemand gesagt, da gings um IT sozusagen auch vor zehn Jahren, als die als die Messe gestartetes hieß ja noch it und Media, wir haben sie dann nach 34 Jahren umbenannt in der Future Congress, da ging es um It, da gings um Software, da gings um.

Michael Mattis: Ich sag mal auf Prozesse, vielleicht um die eine oder andere gute Lösung, das muss ich sagen. Thomas hat sich total verändert, die Geschäftsführer, die Entscheider, die wir mit dieser Veranstaltung ansprechen, haben Wenn ich sage verstanden, klingt es so von oben herab, aber ich glaube, es ist mittlerweile klar, dass es nicht mehr um ein IT im im reinsten Sinne geht, sondern es geht um die Veränderung unserer gesamten Geschäfts.

Michael Mattis: Modellierung um die um die gesamte Business Welt Corona hat uns da ja ich sag mal recht gut vor Augen geführt, was es bedeutet, gut digital aufgestellt zu sein und die Firmen die das waren, die haben. weiter gearbeitet, die haben ihre Mitarbeiter nach Hause geschickt, und dann gings irgendwie mehr oder minder fast genauso weiter.

Michael Mattis: Und die Firmen, die überhaupt nicht diesen digitalen Prozess oder die Digitalisierung als solche verinnerlicht haben, die hatten ganz große Probleme und deswegen. auf, deine Frage nochmal einzugehen. Rethink your Business Model heißt einfach Viele beginnen jetzt oder sind mittendrin. Besser zu sagen, auch das eigentliche Geschäftsmodell zu überprüfen, digitale Komponenten hinzuzufügen oder sogar das alte Geschäftsmodell vielleicht sogar sukzessive zu ersetzen.

Thomas Schmitt: also möglicherweise auch über Disruption, wo sicherlich das eine oder Startup versucht, in diesen Markt vorzudringen, und da zählt glaube ich, heute immer noch viel, viel mehr schnell, langsam frisst und nicht groß klein kann man so sagen

Michael Mattis: absolut absolut ich meinen wir wir sehen das an der Automobilindustrie, da hat man den tesla hat man lange belächelt und jetzt irgendwo macht man große Augen und kommt nicht hinterher.

Michael Mattis: Unähnlich ist es in der Digitalisierung, denke ich auch ich kenne spannende Geschäftsmodelle von Firmen, die bislang Regenrinnen produziert haben und jetzt an ihren Regenrinnen irgendwelche Sensoren anbringen und Daten messen und die Daten verkaufen. Und so also das beginnt in ganz anderes Denkmuster sozusagen zu wirken.

Michael Mattis: Und ich glaube, dass es genau so ist, wie du sagst Hier gilt wirklich das Prinzip Schnell frisst langsam, weil gutes Startup, was eine tolle Lösung hat. Gut aufgestellt vielleicht mit nem vernünftigen Investor an der Seite kann heute einen gut aufgestellten, heute noch gut aufgestellten Mittelständler oder Konzern angreifen mit Erfolg

Thomas Schmitt: Daten ist das neue Gold, kann man durchaus sagen, absolut immer Michael vielleicht auf die Highlights einzugehen was erwartet den Besucher als ganz besonderes Highlight

Michael Mattis: ist.

Michael Mattis: Natürlich haben wir wie immer beim der Kongress, viele Bühnen, und diese Vorträge stehen im Mittelpunkt wir haben fünf Bühnen zu spannenden Themen. Obs jetzt Online Marketing, Prozessoptimierung, New Work IT Security oder natürlich die Hauptbühne mit Digitalisierung und Transformation ist. und wir haben auch eine 6.

Michael Mattis: Bühne zum Thema Start up. Vielleicht kommen wir da noch mal kurz Es gibt ein großen Startup Award mit 25 ausgesuchten nominierten Gründer Unternehmen der eigentliche heit Das eigentliche Highlight ist meiner Meinung nach Sag mal vom Prinzip das Gesamtkonzept der Veranstaltung, denn es geht wie auch der Titel, sagt Rethink.

Michael Mattis: your Business Model um Inspiration und die bekomme ich nicht in einer virtuellen. Messe oder in einer virtuellen Konferenz, sondern die bekomme ich über das persönliche Gespräch, über viele Ideen, die dort besprochen werden, und dazu gibt es natürlich klar tolle Vorträge zu allen möglichen Themen. Wir haben alleine sieben Keynote.

Michael Mattis: Speaker Wir haben Tarek Al Wazir zum Thema digitale Transformation zu dieser Veranstaltung kommt und sprechen möchte, weil es ihnen unter den Nägeln brennt und er auch sieht. Wir müssen uns nicht nur in Hessen ist der Digital Future Congress. In Frankfurt müssen wir uns neu sortieren, um langfristig erfolgreich zu sein.

Michael Mattis: Es gibt natürlich Highlights wie zum Beispiel. eine große E Sports Area eine Podiumsdiskussion zum Thema Sport und Digitalisierung. Was macht das mit dem Thema Recruting? Wir haben einen massiven Verlust an Arbeitskräften, die jetzt in die Rente gehen und auf der anderen Seite Personalbedarf auf allen Ebenen dort Leute zu suchen zu binden.

Michael Mattis: ans Unternehmen reinzuholen, spielt eSport eine große Rolle.

Thomas Schmitt: spannendes Thema und spannende Aussicht. Lieber Michael, danke dir sehr für die kurzen Einblicke. Ich denke wir haben einen unglaublich interessanten überblick bekommen für das, was auf dieser Messe passiert Dir und Deinem Team viel Erfolg mit dieser Messe in diesem Jahr in der Messe Frankfurt 17.5..

Thomas Schmitt: gehts los, morgen schon ziemlich früh 8:15 ist

Michael Mattis: Einlass 8:30 geht es los mit einem Roboter Checkin also eingespannt und ganz schnell getestet, Ob Thomas alles Gute und bis bald wir sehen uns am 17. bis dahin.

Related Articles

Wir publizieren Ihre Pressemitteilung.
Informieren Sie sich jetzt!

Pressemitteilung einstellen

Online Zeitung Podcast


Virtual Meetings (Anzeige)

Cleverworks Marketing- und Salesautomation Virtuel Meetings

NEUESTE ARTIKEL IN KATEGORIE: